Kategorie «It’s a kind of magic»

Vermummte Stolperstörche und ein Auswärtssieg

Ganz Deutschland liebt den FC St. Pauli*. Nur die kleinen Hafenstädte an der Ostsee nicht. Diesmal war wieder Holstein Kiel dran und tatsächlich fühlte man sich vom Ambiente des Holsteinstadions und den Rufen der Holstein-Fans zehn Jahre zurück versetzt. „Scheiss St. Pauli“ Das Spiel begann mit einer Verspätung von zehn Minuten, weil es einem Dutzend …

Limitierte Lonsdale – St. Pauli Trainingsjacken

Lonsdale ist eine englische Modemarke, die mit dem Aufkommen der Jugendbewegungen der Modernists (Mods) und vor allem der Skinheads berühmt wurde. Insbesondere im Boxing-Umfeld. In den 80er Jahren wurde Lonsdale dann Lieblingsmarke der rechten Szene und verbrannte beinahe. Seit langem arbeitet Lonsdale aktiv daran, das Image als Nazi-Marke verschwinden zu lassen, unterstützt und sponsert auch …

Wer wird Deutscher Meister? Der FC St. Pauli!

Die Macht vom Millertntor: Im Blindenfussball ist St. Pauli championsleaguereif Der FC Sankt Pauli Blindenfussball hat am kommenden Samstag die Chance Deutscher Meister zu werden und richtet am darauf folgenden Wochenende ein eigenes Turnier in Hamburg aus. Zwei unserer FC Sankt Pauli-Spieler nahmen gerade an der Europameisterschaft in Berlin für die Nationalmannschaft teil. Tipp: Besucht …

Spätsommer-Blues

Nun ist der Sommer in Hamburg endgültig vorbei. Von Island strömt ein Tiefdruckgebiet über die Nordsee und hüllt St. Pauli in ein dichtes Netz aus Nieselregen. Für mich beginnt in diesen Tagen die Saison erst so richtig. Im Sommer konkurriert meine braun-weisse Liebe nämlich regelmäßig mit einer anderen Leidenschaft: dem Segeln. So eine Sommerpause lässt …

Punktelieferant? #vflfcsp

Das erste Spiel der neuen Saison 2017/18 führt die Boys in Brown nach Bochum. Der VfL hat sich derweil eine besondere Motivationsspritze für seine Gäste ausgedacht… Gäste sind in Bochum „Punktelieferant“ Auf der Rückseite der Gästebank prangt das Wort „Punktelieferant!“. Ich vermute, dass das eher motivierend, als abschreckend wirkt. Ich denke ja auch jedes Mal, …

St. Pauli streitet sich mit dem Medien-Boulevard: #FloraBleibt

Springer-Medien sind nicht wohl gelitten auf St. Pauli und am Millerntor. Nicht erst seit der #BILDnotwelcome Kampagne prallen Hamburgs Boulevardmedien, BILD, Welt und Mopo, mit den Supportern des Kiezklubs zusammen. Die blutgeile G20-Berichterstattung, vor allem in BILD und Welt hat nun kollektiv für Gegenwind gesorgt. 150 (in Worten: Einhundertfünfzig!) Fanclubs, der Fanclubsprecherrat und der Fanladen St. …

Herbie machte es spannend

  „Herbie heißt ein legendärer VW-Käfer, der sich in Rennen gegen modernere und stärkere Autos behauptet. Gegen bärenstarke Unioner hielt St. Paulis ebenfalls „Herbie“ genannter Torhüter Heerwagen die abstiegsbedrohten Boys in Brown mit seinen Glanzparaden lange Zeit im Spiel, sodass es mit dem späten Anschlusstreffer zum 2:1 nochmal laut und spannend wurde am Millerntor. Am …

FC St. Pauli – Dynamo Dresden Kurzkommentar (zum Spiel ;)

Kurzkommentar FC St. Pauli - Dynamo Dresden

»Der FC St. Pauli erspielt sich auf tiefem Boden einen ungefährdeten 2:0-Heimsieg gegen den Tabellenfünften Dynamo Dresden. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen – damit verlässt der FC St. Pauli die direkten Abstiegsränge. „Eine Präsenz, die man am Millerntor lange nicht mehr“ … . Vor allem das Energie kostende Pressing ließ Dynamo nie ins Spiel …

Mopo #epicfail: Cenk Sahin mit der „Raute auf der Brust“

Bei der Mopo haben die Rauten in der Redaktion ein absolutes Übergewicht. Das ist keine neue Erkenntnis und auch beim Abendblatt so: Journalisten sind in der Regel schwarzweissblau. Manchmal manifestiert sich das auch in psychologisch verräterischen Bildunterschriften: „Die Raute auf der Brust: Cenk Sahin bejubelt seinen Treffer und zeigt, für wen sein Fußball-Herz schlägt.“ – …

Ich geh jetzt schaukeln #fcspf95

Gut gespielt, wieder verloren: seit 180 Minuten schießt nur der FC St. Pauli die Tore; dummerweise immer ins eigene Tor. „Eigentlich ganz gut“, sagt meine Nebensteherin Claudia auf der GG, „jeder der Boys in Brown hat Ideen – doof nur, dass die Mitspieler sie nicht erkennen“. So bleibt St. Pauli trotz Kämpferherz unbelohnt. Für Ewald …

St. Pauli und seine sexistischen Sponsoren

Werbung in einem Markt zu machen, der einem Verdrängungswettbewerb ausgesetzt ist, muss an die Seele gehen. Astra und nun fritz kola sind beide Sponsoren des FC St. Pauli und scheren sich einen feuchten Kehricht um die Stadionordnung oder die Vermarktungsrichtlinien des Vereins. Beide Unternehmen sind in ihrer werblichen Sprache laut, anmaßend und manchmal witzig; leider …

Für immer braunweiss: Ewald Lienen verlängert Vertrag mit St. Pauli

Kurz vor seinem 501. Spiel an der Seitenlinie des FC St. Pauli verlängern Verein und Trainerlegende wenig überraschend ihre Symbiose bis mindestens 2018. ich freu mich! Der FC St. Pauli verlängert Vertrag mit Ewald Lienen vorzeitig; Cheftrainer unterschreibt bis 2018 Der FC St. Pauli hat eine wichtige und zentrale Personalentscheidung getroffen. Der bestehende Vertrag von …

Happy Derbysieger-Tag

HSV 0:1 Sankt Pauli - Derbysieger 2011

„Heute kommen die Eindrücke von damals zurück: Von Benedikt Pliquetts weißen Beinen, die er immer magisch dorthin hielt, wo sie gebraucht wurden. Stanis strubbelige, graue Mütze. Die Ecke, Bolls Fuß, das Tor von Gerald Asamoah, und die gleichzeitige Explosion des St. Pauli Fan-Blocks. Mein Herumspringen in der Westkurve, die noch wohlwollenden Gesichter der HSVler, die …