Jolly Rouge Video

Bundesliga Match against Aalen
The Supporters of the St. Pauli Football Club show their protest with the red Jolly Roger
– Keine Gefangenen!

Download Jolly Rouge Video

+1Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestFlattr the authorEmail this to someone

Meggi rein – Bullen raus

Eben, so melden es Fan-Organisationen einhellig, soll Stefan Orth auf der FC St. Pauli Pressekonferenz gesagt haben, dass die Domwache extern realisert werden soll – und dass Thomas Meggle mit Schulle und Matze Hain kommissarisch (sic!) die Leitung des Teams übernehmen.

Gestern schrieb ich aus dem Stadion in unsere Facebook-Seite: “Meggi rein – Bullen raus” – aber so richtig vorstellen konnte ich mir das nicht. Ich freue mich, dass Stefan Orth und Co. vernünftig genug sind, diese Richtungsentscheidungen zugleich zu treffen – und auch noch im sozialromantischen Sinne.

Details folgen – aber heute ist erstmal ein Tag zum Feiern!
Alleez braunweiss – Alleez FCSP Museum 1910

+1Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestFlattr the authorEmail this to someone

Heimspiel gegen Aalen: ALLE IN ROT #JollyRouge

Jolly Rouge rising over St. Pauli Millerntor

Jolly Rouge rising over St. Pauli Millerntor
Foto: via magischergc

Es ist wieder Hamburger Wetter am Millerntor. Morgen steigt das Heimspiel gegen Aalen, und es wird mein erstes am Millerntor diese Saison. Und es wird sozialromantisch:

Die organsierte und desorganisierte Fanschaft des FC St. Pauli wiederbelebt den Jolly Rouge, den roten Jolly Roger, als Protest GEGEN EINE STADIONWACHE #Goliathwache – und FÜR EIN FCSP MUSEUM in der Gegengeraden.

Also: rote Schals, rote Pullover, rote Flaggen … MORGEN ALLE IN ROT!

ps wir haben Hamburger Wetter – und die Schönwetterfans bleiben zuhause (also ich meine nicht die aus Aalen!): Es gibt noch Karten für die NORD, unsere Wetterseite ;)

Für das Spiel am kommenden Dienstag (25.9.) um 17.30 Uhr gegen den VfR Aalen gibt es noch ca. 700 Stehplätze im Norden.

+1Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestFlattr the authorEmail this to someone

Ihr Miesepeter, könnt ihr denn nichts anderes, als Dagegen-Sein? #fcsp

Geht euch das auch auf den Geist? Das andauernde Dagegensein unserer Fanschaft, genauer dieses Blogs, und die vielen und ausdauernden Angriffe und das Herumkritteln an unserem Präsidium, an dem stummen Stefan Orth, dem selbstverliebten Bernd Spies und dem korrekten Gernot Stenger? An unserer Geschäftsleitung, Michael Meeske und seinen Kollegen von der Stadionbau-Gesellschaft? Meint ihr, ich […]

Quo Vadis Sankt Pauli? #Rassismus und #Sexismus im eigenen Block. Schlimm! – und nu?

Ich habe mich ja schon in einem Kommentar zu meinem Kommentar zum Ingolstadt-Spiel bei allen bayrischen St. Paulianer_innen entschuldigt, dass ich laut darüber nachgedacht habe, dass gerade in der bayrischen Provinz allerlei Gestalten in unserem Block rummachen, die so gar nicht “St. Pauli like” sind. Inzwischen, nach ein wenig Nachdenken, meine ich auch gar nicht […]

Abgekühlte Sozialromantik? – AOMV jetzt!

Ich spüre eine leichte emotionale Erschöpfung. Nach Derbywahnsinn, Dortmund-Fahrt und dem vergagelmannten Spiel gegen Hannover, das ich im anstrengendsten Bereich unsers Millerntors verbringen durfte, den Sitzplätzen über dem Gästeblock (eigentlich müssten St. Paulianer dort noch Honorar bekommen, anstatt für die Plätze zu bezahlen). Ich bin nach wie vor erstaunt und erfreut über die vielen rot-schwarzen […]