Wieder rassistische Kontrollen auf St. Pauli – Lampedusa in Hamburg weiter unter Druck von Schillz Polizei

Achtung! Rassistische Kontrollen auf St. Pauli Donnerstag 3. April, SOS St. Pauli berichtet von drei verschiedenen Kontrollen durch uniformierte und wie auch zivile Polizisten. Die kontrollierten Personen wurden festgenommen. Bisher gibt es keine Nachricht darüber, ob sie frei gelassen wurden. Bereits am Mittwoch waren zwei Mitglieder der Gruppe “Lampedusa in Hamburg” kontrolliert und festgenommen worden. […]

Mehr-Demokratie-Wagen #hh2112

20131223-100138.jpg

Unbestätigten Gerüchten zufolge, sieht so der Wahlkampfwagen von Bürgermeister Olaf Schillz aus. Der von Innensenator Neumann liebevoll “Der Rechtsstaat” genannte Wasserwerfer soll vornehmlich gegen Grundrechtsterror eingesetzt werden.

#FCKSPD

Foto: Katharina K, Facebook

Nachtrag zur “Polizisten-Debatte: “Wem gehört die Süd?”

Wenn man sich den Beitrag in der Basch #33 genauer ansieht, dann tritt hinter “Polizisten-Debatte” eine weitere Frage auf, die vielleicht die treibende ist: “Wer hat das Sagen, die Definitionsmacht auf der Süd?” – eine Frage, die seit der Südkurvenblockade ungeklärt ist. Die Südkurve will eine “selbstorganiserte Kurve” sein, mit eigener Ausgabe von Saisonkarten, eigener […]