St. Pauli und seine sexistischen Sponsoren

Werbung in einem Markt zu machen, der einem Verdrängungswettbewerb ausgesetzt ist, muss an die Seele gehen. Astra und nun fritz kola sind beide Sponsoren des FC St. Pauli und scheren sich einen feuchten Kehricht um die Stadionordnung oder die Vermarktungsrichtlinien des Vereins. Beide Unternehmen sind in ihrer werblichen Sprache laut, anmaßend und manchmal witzig; leider bitte weiterlesen…

 

No pasaran

Nach den Wahlergebnissen von heute gilt: Nicht mit uns! Kein Fußbreit den Faschisten! #fcsp #nonazis — FC St. Pauli (@fcstpauli) March 13, 2016

 

Happy Derbysieger-Tag

„Heute kommen die Eindrücke von damals zurück: Von Benedikt Pliquetts weißen Beinen, die er immer magisch dorthin hielt, wo sie gebraucht wurden. Stanis strubbelige, graue Mütze. Die Ecke, Bolls Fuß, das Tor von Gerald Asamoah, und die gleichzeitige Explosion des St. Pauli Fan-Blocks. Mein Herumspringen in der Westkurve, die noch wohlwollenden Gesichter der HSVler, die bitte weiterlesen…

 

St. Pauli ist der erfolgreichere „Brause-Klub“

Beim 1:0 gegen den Brauseklub aus Leipzig war der FC St. Pauli nicht nur spielerisch ebenbürtig, sondern konnte auch in Sachen Energie mithalten. Ob das an dem neuen Energy-Drink-Sponsor liegt, der jetzt St. Pauli mit süßer Brause versorgt, konnte bis Redaktionsschluss nicht ermittelt werden. Ein Vergleich der beiden Brause-Klubs fällt so aber eindeutig für den bitte weiterlesen…

 

Spieltag-Termine: Feb-März 2016

Die DFL hat die Spieltage 21. bis 25. fix terminiert! FCSP – RB Leipzig (Fr,12.02.,18:30 Uhr) FCSP – FSV Frankfurt 1899 e.V. (Fr, 19.02.,18:30 Uhr) MSV Duisburg – FCSP (So, 28.02.,13:30 Uhr) FCSP – Eintracht Braunschweig (Do, 03.03., 20:15 Uhr) 1. FC Heidenheim 1846 e. V. – FCSP (So, 06.03.,13:30 Uhr)

 

Superheimspielwetter

Die Sonne strahlt über St. Pauli. Blinzelt den letzten Kiezgängern ins müde Auge und bietet den passenden Rahmen für ein sonntägliches Fussballfest, so ganz ohne Aufregung.

 

Under Armour – Under Pressure

Das Thema „Under Armour“ ist auf dem Boulevard angekommen. Wenig spitzfindig fragte die Mopo letzte Woche, ob denn dieser Ausrüster zu St. Pauli passt? Gegenfrage: passt denn irgendein anderer besser?

 

Der grosse Irrtum des Kai Diekmann #BILDnotwelcome

Kai Diekmann merkt offenbar tatsächlich nicht, dass nicht Refugees „not welcomed“ sind, sondern er und seine BILD Zeitung. Der Hashtag #BILDnotwelcome ist seit heute Nachmittag Trending Topic auf Twitter. Ich habe dazu das passende T-Shirt bei Spreadshirt gebaut. 2 Euro gehen von jeder Bestellung an #refugeeswelcome Projekte des Fanladen FC St. Pauli.

 

Imagine Hamburg #1209HH

Heute um 12:00 Uhr mittags senden die meisten HHer Radiosender, der HVV in U- und S-Bahnen Imagine von John Lennon als Zeichen gegen Nazihools und Fremdenhass. Nur ein Symbol, sicher. Aber ich liebe ja solche Hippie-Schiete:

 

Hashtags, Infos und Twitter-Accounts #1209HH

Sharing is caring… Obwohl auch das OVG Hamburg den Aufmarsch rechter Hools und Nazis verboten hat, sickern offensichtlich bereits einige der Demoteilnehmer in die Stadt. Passt auf euch auf. Hools von Inferno Cottbus und Rapid Wien in Pauli unterwegs, 8er Gruppen. Suchen stress, wer zur flora will neutral kleiden! #1209HH #hh1209 — Black Blog (@Blackk_Blog) bitte weiterlesen…

 

Zu scheun, um wahr zu sein. #rblfcsp

Es ist das letzte Hochsommer-Wochenende, so zumindest sagen es die Wetterpropheten voraus. Und der FC St. Pauli reist mit 4.000 unserer Supporter nach Leipzig zum „Produkt“, wie es einige nennen. Die Hochbegabten des Ralf Rangnick, der ähnlich akribisch und planvoll an die Entwicklung seiner Vorstellung von Fußball heran geht, wie unser Cheftrainer Ewald Lienen, beginnen bitte weiterlesen…

 

Ausgleichende Abseitsregel

Abseits, Fürth? Da war doch was! Dezember 2009, ein Adventsonntag am Millerntor. Kalla und Naki in schnellem Gegenstoß auf das leere Tor. Tor – denkste. Abseits. Statt 3:1 dämmert es St. Pauli erst, als der Ball im eigenen Tor zappelt. 2:2 Ausgleich für wen?, ja Greuther Fürth. Die Magie am Millerntor webt sich eben manchmal bitte weiterlesen…

 

Eine Halbzeit Championsleague-reif #fcsp

Diese erste Halbzeit kann uns keiner mehr nehmen; dieses wunderschöne Tor von Ratsche auch nicht. Das Bokal-Spiel gegen die Borussen vom Niederrhein war über weite Strecken die Fortsetzung des tollen Defensivfußballs, der schon den KSC zum Wahnsinn getrieben hat.

 

St. Pauli ‚feuert‘ Cooper

Die Rechtschreibprüfung will immer ‚feiert‘ statt ‚feuert‘ verbessern, und tatsächlich hatte ich mich schon sehr auf den verspielten kreiselnden Stil unseres Mittelfeldspielers Armando Cooper gefreut; hätte ihn gerne gefeiert. Nu isses schon vorbei, ehe es angefangen hat:

 

Das hörbare Mannschaftsfoto #fcstpauli

Der Kader des FC St. Pauli bereitet sich in Oberstaufen auf die Saison 2015/16 vor. Das Gerüst steht, die Mannschaftsfotos sind gemacht. Nun haben sich Stefan Groenveldt und Wolf Schmidt ein besonderes „Mannschaftsfoto“ ausgedacht; eines zum Anhören:

 

Eröffnung der Nord zum 1. Heimspiel der Saison gegen Arminia Bielefeld

Die neue Nordtribüne des Millerntors wird vorauss. zum ersten Heimspiel der Saison, am 25.7.2015 gegen Arminia Bielefeld feierlich eröffnet. „Wir werden trotz des frühen Termins, dem ersten Heimspiel am ersten Spieltag, alles versuchen, um die Nord bis dahin öffnen zu können“, sagt Presse- und Blogsprecher Christoph Pieper auf meine Nachfrage. Ob das bedeutet, dass auch bitte weiterlesen…

 

5 Jahre New Kids Sankt Pauli

Ich habe das unten stehende Video zugeschickt bekommen, mit der Bitte es zu posten. NKSP, ja, schön. Die Banner kenne ich also schon seit fünf Jahren,  Glückwunsch erstmal. So ’new‘ seid ihr also auch nicht mehr.

 

Waldi hat einen Plan

Thomas Meggle hat mit Waldemar Sobota einen weiteren Schlüsselspieler am Millerntor halten können. Mit Sobiech und Himmelmann und ggf Halstenberg bleibt der nächste Erstliga-reife Profi beim Fastabsteiger der 2. Liga. Das freut mich ungemein und zeigt,  dass Lienens sportliches Konzept überzeugt. Der FC St. Pauli leiht Waldemar #Sobota erneut aus. Der polnische Nationalspieler erhält einen bitte weiterlesen…