fbpx

Visit St. Pauli

Frauentickets zum Aktionstag #Weltfrauentag

Frauen sind am Millerntor häufig anzutreffen, verhältnismäßig. Eigentlich sind es aber viel zu wenige. Zum #Weltfrauentag wäre es doch eine feine Idee, alle Ehrenkarten oder sonstwie vakanten Tickets ausschliesslich an Frauen abzugeben. Das fördert die Vielfalt – und die meisten Rowdys benehmen sich dann sowieso besser. Das meine ich als Vorschlag, nicht als Scherz – …

Frauentickets zum Aktionstag #Weltfrauentag Weiterlesen »

0:1

Ein Wohlfühl-Foto*. Kreide auf Wandfarbe. Aufgenommen zwischen Weinbar und Raval. * und ja, das könnten auch Hannoveraner angebracht haben – ist mir aber wurscht ;)

Hotel Maritim Reichshof mit FCSP-Zimmer – eine Nacht so teuer wie eine Dauerkarte Gegengerade

Eine Dauerkarte Gegengerade kostete Vollpreis 155 EUR diese Saison, eine Nacht im St. Pauli-Zimmer des Hotels Maritim Reichshof kostet „zwischen 197 und 221 Euro pro Nacht.“* Wer wohnt denn so teuer? Business Seat Fuzzis von auswärts, wenn sie erst unsere Hauptribüne, oder schlimmer die BS der Süd bevölkern und dann strunzvoll in die St. Pauli …

Hotel Maritim Reichshof mit FCSP-Zimmer – eine Nacht so teuer wie eine Dauerkarte Gegengerade Weiterlesen »

2011/2012 Saison-Dauerkarten Süd nur für Inhaber und Vordrängler

Update: Dauerkarten 2011/2012 Ich bin konsterniert, weiß ehrlich noch nicht richtig, wie ich auf die Ankündigung reagieren soll, dass die Vergabe der Saisonkarten für die Südkurve nun so verlaufen soll, wie in all den anderen verkrusteten Kurven auch, Saisonkarten für die Bundesliga-Saison 2011/2012 soll es lt. einem Flyer (1/2) nur für diejenigen geben, die bereits …

2011/2012 Saison-Dauerkarten Süd nur für Inhaber und Vordrängler Weiterlesen »

Jolly Roger – erst angegriffen, dann durchsucht

So werden aus Angegriffenen Täter gemacht. St. Pauli wehrt sich gegen diese Infamie. Schützt das Jolly Roger anstatt es zu diffamieren. Jolly Roger von Polizei durchsucht Am frühen Abend des gestrigen Sonntags erreichten Betreiber und Gäste der St. Pauli Fankneipe Jolly Roger Informationen über einen bevorstehenden erneuten Angriff von HSV-Fans. Nach den Erfahrungen der vergangenen …

Jolly Roger – erst angegriffen, dann durchsucht Weiterlesen »

Weiß, Männlich, ü40, Schanze, Galaotrinker = St. Pauli Fan – Migrant, Männlich, u30, Neugraben (vorm. St. Pauli) = Underdog

Sieht man sich in den Stehbereichen am Millerntor um, oder ließ auf der JHV seinen Blick durch die Reihen schweifen, dann kann man festhalten: der durchschnittliche St. Pauli Fan und Millerntorbesucher ist über 35, weiß, männlich, in der Regel hetero und links bis linksliberal eingestellt und angezogen. So richtige „Underdogs“ kann ich da nicht mehr …

Weiß, Männlich, ü40, Schanze, Galaotrinker = St. Pauli Fan – Migrant, Männlich, u30, Neugraben (vorm. St. Pauli) = Underdog Weiterlesen »

Weinladen St. Pauli – We love you!

Update: „TVino Weinbar“ heisst jetzt nur noch „Weinladen“ Als die TVino Weinbar in der Paul-Roosen-Straße aufmachte, hatte ihre heiß geliebte Vorgängerin, die „Weinbar St. Pauli“ gerade wegen eines Streits mit dem Vermieter geschlossen. Es lag nahe, sich als Weintrinker und St. Paulianer diese Weinbar näher anzusehen. Vom gemütlichen Weinzimmer zur Party-Institution Zu Beginn, davon schwärmen …

Weinladen St. Pauli – We love you! Weiterlesen »

Derby-Rückspiel HSV vs FCSP: Public Viewing am Millerntor?

Nicht erst seit der skandalösen Preispolitik des Vorortvereins, hält sich meine Lust in Grenzen, zum Auswärtsspiel am 6. Februar nach Stellingen auswärts zu fahren. Ich wünsche mir, wie viele andere St. Paulianer, eine Übertragung des Spiels am Millerntor (neudeutsch public viewing genannt). Erfreulicherweise erreicht mich aus dem Verein die Nachricht, dass unser FCSP tatsächlich intensiv …

Derby-Rückspiel HSV vs FCSP: Public Viewing am Millerntor? Weiterlesen »

Neue Schnallen auf St. Pauli (Wechselwild Gürtelschnallen)

Wer seit den 80er Jahren etwas auf sich hielt, der hatte zuhause ein paar Gürtelschnallen liegen, die er (und sie) meistens bei Paul Hundertmark auf dem Kiez (oder in Altona) sich besorgte. Dieser modische Mainstream fristete dann in den 90er Jahren ein zurückgezogenes Leben in Western- und Motoraver-Communities, um nun umso stärker zu erblühen. Natürlich …

Neue Schnallen auf St. Pauli (Wechselwild Gürtelschnallen) Weiterlesen »