Momo vom Blog Metalust unkt schon den ganzen Vormittag auf Twitter. Reimt sich in kleinen Herbstgedichten, die wie Bauernweisheiten (oder Seemannssprüche) klingen, den Auswärtssieg herbei.
https://mobile.twitter.com/momorulez/status/516140156966170625
Und in der Tat: dem FC St. Pauli kann ein wenig mehr Magie mit auf dem Weg nicht schaden: immerhin gewinnen wir heute gegen den Tabellenletzten.
Und nu ihr: #fcsppoem