Der Hamburger Fremdenfeind lässt hassen #Afd #PEGIDA

Die AfD ist in Hamburg in die Bürgerschaft eingezogen. Das ist schlimm und offenbart obendrein, dass die Fremden- und Menschenfeinde in Hamburg dieselben Ansichten vertreten, wie ihre montagsdemonstrierenden Brüder im Geiste (PEGIDA) in Dresden. Sie sind sich nur zu fein (vielleicht auch zu feige), ihre dunklen Ansichten auf die Straße zu tragen. Stattdessen lassen sie hassen, gemütlich vom Wahllokal aus …

Screenshot und Quelle: Tagesschau.de

Sankt Pauli NU
Dieses Blog schreibt seit zehn Jahren über den Stadtteil St. Pauli und seinen magischen Fußballclub. Meinungen, News und Geschichten von der Reeperbahn und aus dem Millerntor. Auch als Podcast. Wir stemmen dieses Blog privat und freuen uns über Deine Unterstützung in Form einer monatlichen Spende (im Gegenwert eines Galao in der Schanze ;)