FC St. Pauli – Bitte Absteigen!

Man weiß ja gar nicht mehr, ob das Freunde oder Feinde von Sankt Pauli sind, die sich sowas wünschen? Aber Halt: das ist im Imperativ geschrieben, mit Ausrufezeichen. Das wünschen sich bestimmt nur Liebende so endgültig. Die Bleibenden, die Ausgeschlossenen, nicht nur diejenigen, die ihre morschen weinroten Bänke vermissen, die Klassenkämpfer vielleicht?


Gesehen: St. Pauli, alte Schlachthalle

Sankt Pauli NU
Dieses Blog schreibt seit zehn Jahren über den Stadtteil St. Pauli und seinen magischen Fußballclub. Meinungen, News und Geschichten von der Reeperbahn und aus dem Millerntor. Auch als Podcast. Wir stemmen dieses Blog privat und freuen uns über Deine Unterstützung in Form einer monatlichen Spende (im Gegenwert eines Galao in der Schanze ;)

Kommentare sind geschlossen.