FCSP – 1. FC Köln und kein Bier am Millerntor

„Aufgrund von Zwischenfällen rund um die letzten 3 Spiele gegen Köln hat die Polizei den Ausschank von Alkohol untersagt (Ausnahmen: Businessbereiche sowie Haupttribüne.“ – schreibt Sven Brux im Forum und bestätigt Befürchtungen, dass es zur Stadionwurst am Samstag nur alkoholfreie Getränke gibt.

Um das Ganze hinterher wieder aufzuholen, steigt direkt nach dem Spiel eine Kölsch-St.Paulianische Party im Roschinskys (Hamburger Berg). Eintritt frei.

Erik Hauth
Als waschechter St. Paulianer verpasst der passionierte Segler selten Heimspiele und fährt oft auswärts mit. Als Kolumnist schreibt Erik Hauth für Die ZEIT online über den FC St. Pauli. Twitter: @stpauli

8 Gedanken zu „FCSP – 1. FC Köln und kein Bier am Millerntor“

  1. Wobei ich ja der festen Ansicht bin, dass 9 von 10 Biertrinkern bei einer Auswahl von mehreren Bieren die Alkoholfreien von den Prozentigen nicht mal unterscheiden könnten. *duckundflücht*

      1. Bei Astra ist das aber wirklich schwer – aber wegen des Geschmacks trinkt man das ja nicht. ;)

  2. Bevor jetzt Schlauberger auf die Idee kommen mich richtig zu stellen, dass es alkoholfreies Bier ja sehr wohl gibt, „fuck off“ ;)

Kommentare sind geschlossen.