Auch zum Nachhol-Derby: HSV-FCSP Public Viewing am Millerntor – Sankt Pauli will den Derbysieg zuhause sehen

Update:
Mit dem Derby fiel auch das geplante Public Viewing am vergangenen Sonntag aus. Zum neu angesetzten Termin des Derbys am Mittwoch (16.02., 18.45 Uhr) wird im Millerntor-Stadion das Public Viewing dennoch stattfinden. – Alles, was Ihr wissen müsst:
Die Stadionöffnung erfolgt um 17.30 Uhr. Dabei werden die Bereiche der Gegengerade und der Südtribüne geöffnet. Zwei LED-Wände vor diesen Bereichen inklusive der Videowall stehen Euch zur Verfügung. Der Eintritt für das Public Viewing ist frei. (Quelle: FCSP.com und frech als Vollzitat)

Es gibt zahlreiche Fans des FC St. Pauli, die sich keine teure Tickets für das Derby-Rückspiel gegen den HSV leisten können oder wollen. Das angedachte Public Viewing am Millerntor ist nun genehmigt und offiziell:

Anlässlich des Derbys gegen den Hamburger SV am Sonntag, den 06.02.2011 (15.30 Uhr). Findet im Millerntor-Stadion ein Public Viewing statt.
Alles, was Ihr wissen müsst:
Die Stadionöffnung erfolgt um 14.30 Uhr. Dabei werden die Bereiche der Gegengerade und der Südtribüne geöffnet.
Zwei LED-Wände vor diesen Bereichen inklusive der Videowall stehen Euch zur Verfügung.
Der Eintritt für das Public Viewing ist frei. Quelle: fcsp.com

Erik Hauth
Als waschechter St. Paulianer verpasst der passionierte Segler selten Heimspiele und fährt oft auswärts mit. Als Kolumnist schreibt Erik Hauth für Die ZEIT online über den FC St. Pauli. Twitter: @stpauli