Erbarmungslose „Leidenschaft“ beim FC St. Pauli

  • Bodenhaftung,
  • Harte Arbeit,
  • Qualität, die sich beharrlich durchsetzt.

Wer den Fußballprofis Marius Ebbers, Fabian Boll und Bene Pliquett im Werbe-Youtube-Stück „Leidenschaft“, gesponsert von einem Energydrink* zuhört, der denkt eher an protestantische Arbeitsethik, als an Leidenschaft im St. Paulianischen Sinne.

  • „Du bist schon ok, auch wenn Du Dein Talent vergeudest“
  • „Sie lieben Dich – auf eine magische Weise – jedes Mal mehr, wenn Du daneben greifst“
  • „Auswechselbank ist ok“

… das wären Aussagen, die mir gefallen hätten ;)

„Relentless Energy“ heisst das Energie-Getränk aus den Chemielaboren von Coca-Cola, das als neuer Sponsor nun seine Markengene in die Seele wohl junger St. Paulianer_innen arbeitet. Erbarmungslos und unbarmherzig heisst relentless auf deutsch. So will ich nicht sein, und so will ich mein St. Pauli nicht sehen.

„Leidenschaft“ ist Grundausstattung für jeden, der St.Pauli im Herzen trägt und der Titel des ersten Teils der „FC St. Pauli in 3Chapters“-Trilogie von Relentless Energy. Skate-Filmer Mark Nickels zeigt darin die Club-Urgesteine Fabian Boll, Marius Ebbers und Benedikt Pliquett auf der Spurensuche: Wo kam es her, dieses Feuer…?

*
Relentless Energy
Hersteller:
Hergestellt in Deutschland
Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG

Sankt Pauli NU
Dieses Blog schreibt seit zehn Jahren über den Stadtteil St. Pauli und seinen magischen Fußballclub. Meinungen, News und Geschichten von der Reeperbahn und aus dem Millerntor. Auch als Podcast. Wir stemmen dieses Blog privat und freuen uns über Deine Unterstützung in Form einer monatlichen Spende (im Gegenwert eines Galao in der Schanze ;)

Kommentare sind geschlossen.