Nach der Niederlage gibts den HSV in HD

Sky läuft synchron auf den HD-Flachbildschirmen. Die knappe 0:3 Niederlage gegen Köln ist hier gerade Wirklichkeit geworden und ich schlendere durch den Mittel-Gang der Gegengerade in Richtung Umlauf , als mir die Bildschirme auffallen. Wo kommen die denn her?, denke ich, und wer ist auf die Idee gekommen, ausgerechnet das Spiel der Rollrasenverleger hier zu zeigen? Ausgerechnet hier, ausgerechnet jetzt?

Was soll das? Ist das ein doofer Service oder Teil eines Mediendeals? Bin ich der Einzige, der das doof findet?

Erik Hauth
Als waschechter St. Paulianer verpasst der passionierte Segler selten Heimspiele und fährt oft auswärts mit. Als Kolumnist schreibt Erik Hauth für Die ZEIT online über den FC St. Pauli. Twitter: @stpauli

Ein Gedanke zu „Nach der Niederlage gibts den HSV in HD“

Kommentare sind geschlossen.