Neuer Mediendirektor am Millerntor

Ich gratuliere Christoph Pieper sehr herzlich zu seinem neuen Job als verantwortlichem Pressesprecher des FC St. Pauli und dem Verein zu dessen Vertragsverlängerung. Ich freue mich auf weiterhin engagierte und freundliche Diskurse!


Wechsel in der Medienabteilung
, meldet fcstpauli.com
Christoph Pieper übernimmt Leitung Medien beim FC St. Pauli

Zum Start der Vorbereitung auf die neue Saison gibt es einen Wechsel in der Medienabteilung des FC St.Pauli. Christoph Pieper übernimmt die Leitung Medien von Christian Bönig, der das Amt des Medienchefs nach acht Jahren auf eigenen Wunsch abgibt. Bönig wechselt als Teammanager in den sportlichen Bereich.

Christoph Pieper hatte bislang als stellvertretender Pressesprecher beim Hamburger Zweitligisten gearbeitet. Der 40-Jährige kam vor zwei Jahren zum FC St. Pauli, nachdem er zuvor siebeneinhalb Jahre für den FC Schalke 04 im Bereich Medien und Kommunikation tätig war.