Heißer Herbst

Sozialromantische Bewegung gewinnt wieder an Fahrt: Keine Domwache in der Gegengeraden!

Die Fanschaft des FC St. Pauli wird wieder romantisch. Widerstand formiert sich über Kurven und Gruppierungen hinweg. Der Unmut über das Aussitzen des Präsidiums steigt – und der Druck ebenfalls. Man muss kein Prophet sein, um dem Präsidium des FC St. Pauli einen „Heißen Herbst“ zu versprechen … denn am Ende entscheidet die Vollversammlung des FC St. Pauli im November: 600 qm Polizeiwache oder St. Pauli Museum in der Gegengeraden!

Wenn ihr mitmachen, euch zu Wort melden oder Aktionen vorbereiten – oder einfach ins Thema kommen wollt, findet ihr hier eine gute Übersicht der Artikel zum Thema … oder unten bei den verwandten Artikeln: Gegengerade

Wir halten euch natürlich über unsere Infos auf dem Laufenden – und warten geduldig darauf, dass sich Orth, Stenger und Spies mal zu Wort melden …

Kommentarfunktion geschlossen.