Willkommen zurück, willkommen Zuhause Davidson! #fcsp

Das ist eine der wenigen Premieren, die ich nie vergessen habe: das Premierenspiel des jungen Davidson Drobo-Ampem für den FC St. Pauli. 2009; gegen ruppige Oberhausener von Stani reingeworfen, als alle anderen als Kollektiv aufgaben, hat er mich mit seiner Kraft und seinem Einsatz sofort zum Fan gemacht.

Ein Freund hat dann für mich, @ring2, eine Tapete mit einem Willkommenstweet gemalt, die wir ihm zu seiner Heim-Premiere am Millerntor entgegen hielten.

Ich habe seine Karriere auch nach seinem Weggang nach Dänemark verfolgt. Über einen netten Nachbarn, der mit ihm zusammen in der Jugend kickte.

Irgendwie hatte ich nie gezweifelt, dass er irgendwann einmal ans Millerntor zurück kehrt: nach sechseinhalb Jahren ist es nun soweit.

„Ich bin froh, wieder zuhause zu sein…“, Davidson Drobo-Ampem zu seinem Einjahresvertrag beim FCSP

https://www.facebook.com/FCSP/posts/10153143657518137:0

Weiterlesen: