Charles Takyi bekommt Freigabe für Ghanas Nationalmannschaft

Charles Takyi
Charles Takyi

Charles Takyi hat diese Woche die endgültige Freigabe für die ghanesische ghanaische Nationalmannschaft erhalten. Nachdem Charles bereits in Jugendmannschaften und Turnieren für Deutschland auflief, benötigte er für seine Freigabe die positive Bescheidung der FIFA, die nun diese Woche erfolgte.

Wenn Charles Takyi sich nun wieder in die Braun-weisse Stammelf spielen kann, dann sehen wir demnächst endlich mal wieder einen St. Paulianischen Nationalspieler ;)

via BBC

Ex-Germany youth midfielder Charles Kwame Takyi has been cleared by Fifa to play for Ghana, his country of birth.

The 26-year-old, who plays for St Pauli, applied to Fifa in July to enable him play for the West Africans.

As Takyi has dual nationality and has not played for Germany’s senior side, he is eligible for Ghana.

Having satisfied all the requirements for a nationality switch, the midfielder has been cleared by the world governing body.

„The request made by the Ghana Football Association and the player Charles Kwame Takyi for change of Association team is accepted,“ Fifa said in a letter to the Ghana FA.

Erik Hauth
Als waschechter St. Paulianer verpasst der passionierte Segler selten Heimspiele und fährt oft auswärts mit. Als Kolumnist schreibt Erik Hauth für Die ZEIT online über den FC St. Pauli.Twitter: @stpauli

3 thoughts on “Charles Takyi bekommt Freigabe für Ghanas Nationalmannschaft”

Kommentare sind geschlossen