Jolly Roger Gegenzauber

Als ich heute in Maasholm einlief, sah ich sie schon von Ferne, die Raute geflaggt als große Flagge am Hafenmast. Am Balkon der Modersitzki Werft weitere Rauten. Hier trotzt aber einer der sportlichen Entwicklung, denke ich und suche mir einen Liegeplatz.

Von Anfang an ist dieser gemütliche Hafen an der Rückseite der Halbinsel Maasholm gegen mich. Bei fünf Windstärken aus West ist die Schlei leer gepustet, der Wasserstand um 1,50 m gefallen. In der ersten Box sitze ich in der Mitte auf Schiet, komme nicht weiter. Durch den Modder in der nebenan schiebe ich mich durch.

Als ich das Hafengeld bezahle, frotzle ich vergnügt mit dem Hafenmeister (wie vermutet, hat er für hsv + gestimmt, und hofft nu auf Europa – hihi;). Als ich wieder an Bord bin, setze ich mit dem Spinnackerfall den Jolly Roger – als Gegenzauber sozusagen. Versuche es zumindest, aber irgendwas wirkt gegen mich: Wumms, die Flagge segelt zu Boden, das Fall bleibt oben im Mast hängen; Scheisse mit Eisse! Zum Glück leiht mir ein Nebenlieger einen Bootsmannsstuhl und ein weiterer Nebenlieger (unter 90 kg schwer) willigt ein, sich von mir nach oben ziehen zu lassen.

Puh geschafft, aber immer noch kein Jolly Roger aufgeheisst. Dann eben unter der Saling, so schnell gebe ich mich nicht geschlagen …

20140531-143717.jpg

Weiterlesen: