FSCP – Mainz: Anschlusstreffer Deine Mudda

Das ging schon so komisch los, Mainz spielt Fußball, und wir schauen zu. Lauter klamme Boys in Brown, die das kaltschnäuzige 1:0 und 2:0 über sich ergehen ließen. Die Füße wurden immer klammer, die Halbzeit länger.

„Deine Mudda ist auf LED“, nun haben wir auch Spruchbandleisten am Millerntor, und Bonzenfans, die schnell noch zum Parkplatz müssen, nachdem Bruns, Schulle und Takyi uns soo nah an den Ausgleich grätschten. Ja die hatten Angst bekommen, die frechen Mainzer, das ihr Überlegenheitsgefühl da noch sich dreht nach einer Stunde frieren. Ab mit euch zum HSV ihr Pack! Dableiben, wir gewinnen und verlieren zusammen, immerhin dürft ihr euch warmsaufen.

Die Mainzer Fans auf dem schneeigen Weg nach Hause sind ja immer nette Gäste – und waren beeindruckt vom Nichtergeben wollen. Frohe Weihnachten, auf einem Nichtabstiegsplatz wir überwintern

Ein Gedanke zu „FSCP – Mainz: Anschlusstreffer Deine Mudda

  1. scheiß st. pauli wenn einem im clubheim die jacke geklaut wird!!!!

Kommentare sind geschlossen.