Positiv unken für die Boys in Brown, damit sie gestärkt Frankfurt verhaun.

Momo vom Blog Metalust unkt schon den ganzen Vormittag auf Twitter. Reimt sich in kleinen Herbstgedichten, die wie Bauernweisheiten (oder Seemannssprüche) klingen, den Auswärtssieg herbei.

Und in der Tat: dem FC St. Pauli kann ein wenig mehr Magie mit auf dem Weg nicht schaden: immerhin gewinnen wir heute gegen den Tabellenletzten.

https://twitter.com/ring2/status/516144339962306560

Und nu ihr: #fcsppoem

Kommentare 1