15.000 Euro für Fanräume

Beim heutigen Fanräume Festival im Knust, am 4.Mai spielen Bands wie The Skatoons, die Millerntor-Brigade oder The Bates spielen zugunsten von Fanräume, gibt es noch Kohle obendrauf.

Wie SPNU gestern erfuhr, wird Stefan Orth einen Scheck über 15.000 Euro an Fanräume übergeben. Was wie ein Strafmaß des DFB anmutet, ist der Erlösüberschuss aus dem Verkauf der Jahr100-DVD. Inwiefern sich Orth heute kritische Worte trotz des Geldsegens anhören muss, blieb noch offen. Argumente und Erklärungen sollte er aber außerdem mitbringen, allzu paternalistisch und verkürzt war seine Ansage in den Hamburger Medien …

Bis heute Abend.

Sankt Pauli NU
Dieses Blog schreibt seit zehn Jahren über den Stadtteil St. Pauli und seinen magischen Fußballclub. Meinungen, News und Geschichten von der Reeperbahn und aus dem Millerntor. Auch als Podcast. Wir stemmen dieses Blog privat und freuen uns über Deine Unterstützung in Form einer monatlichen Spende (im Gegenwert eines Galao in der Schanze ;)