New Blogs on the Kiez

Es ist Frühling, die Blogs schlagen aus. Seit dem Jahresbeginn haben sich in unserem magischen Stadtteil mehrere neue Blogs niedergelassen, die schwerpunktmäßig über den Stadtteil und/oder den FC St. Pauli berichten:

Hamburg ist braun-weiss.info

Screenshot Startseite "hamburg ist braun.-weiss"-Blog
Screenshot Startseite „hamburg ist braun.-weiss“-Blog

Das Blog berichtet als eine Art Meta-Dienst über so ziemlich alles, was sich online über den FCSP finden lässt. Fundierte Spielanalysen und Vorberichte runden das Bild ab. Ich verstehe das als eine Art Stimme aus der „organsierten Fanschaft“, und die ist als Ergänzung zu dem Blog hier bspw immer willkommen – lesenswert.

St. Pauli News Blog vom Hamburger Abendblatt

Screenshot Startseite St. Pauli News Blog
Screenshot Startseite St. Pauli News Blog

Das brandneue St. Pauli News Blog ist wohl als digitale Antwort auf den Start der ZEIT Hamburg Ausgabe zu verstehen. Zwei Autor_innen, die gestandene Printjournalistin und Gewissen der HA-Redaktion Irene Jung schreibt hier mit einem jüngeren Kollegen über Themen aus dem Stadtteil. Lesenswert der heutige Beitrag über Flaschensammler auf St. Pauli und die wenig bemerkten Nebenwirkungen der Räumung der ESSO-Häuser.

St. Pauli Berichterstattung der ZEIT online

Screenshot Bericht über Leerstand auf St. Pauli auf ZEIT online
Screenshot Bericht über Leerstand auf St. Pauli auf ZEIT online

Zuletzt ergänzt das neu gestartete Hamburg-Segment auf ZEIT online* den Reigen der neuen Blogs und Sites über Hamburg und St. Pauli. Ich nehme wahr, dass mehr Themen, die ich ebenfalls für wichtig halte, nun verstärkt besprochen und debattiert werden, wie bspw der Leerstand in HH.

Zusammen mit den Bloggern aus HH Mittendrin und Publikative ist das eine Flut von neuen Impulsen für diese Stadt, die hoffentlich der Debatte gut tun.

* der Autor schreibt privat ebenfalls für ZEIT online