Nordpol Loge „Bretterbude“ – von der Übergangslösung zur besten VIP-Loge am Millerntor?

Es war ein auf den ersten Blick nebensächlicher Satz, der mich aufhorchen ließ. Beim lesen des Abendblatt Artikels „Das St. Pauli-Stadion wird wieder zur Großbaustelle – Die Arbeiten an der neuen Gegengeraden beginnen. Bereits kommende Woche entsteht auf dem Südtribünenvorplatz eine Containerstadt.“

Neben dem Container der Abteilung Fördernde Mitglieder (AFM), der ebenfalls vor die Südtribüne umgesetzt wird, ehe die AFM in der neuen Gegengerade ihre Räumlichkeiten bezieht, muss auch die Loge der Hamburger Agentur Nordpol weichen. Die spektakuläre Tribüne, die mit ihrer Currywurst liefernden Spielzeugbahn deutschlandweit für Aufsehen sorgte, soll zur neuen Saison an gleicher Stelle zwischen Gegengerade und Nordtribüne wieder aufgebaut werden.

Ach. Dann lohnt sich „Occupy Nordpol“ ja doch wieder.

Sankt Pauli NU
Dieses Blog schreibt seit zehn Jahren über den Stadtteil St. Pauli und seinen magischen Fußballclub. Meinungen, News und Geschichten von der Reeperbahn und aus dem Millerntor. Auch als Podcast. Wir stemmen dieses Blog privat und freuen uns über Deine Unterstützung in Form einer monatlichen Spende (im Gegenwert eines Galao in der Schanze ;)