Osmotisches Sommerinterview im Pommes Podcast

Ich hatte Lutz Wöckener schon am Schluss der vergangenen Saison das Feedback gegeben, dass sein Blog und Podcast „Pommes Braun-weiß“ imho endlich Format angenommen hat. Wo, wenn nicht in einem Podcast und in einem Blog, kann der geneigte Sportjournalist Themen mal vertiefen, polemisch betrachten und zuspitzen? Eben.

Der 41. Podcast dieser Reihe beschäftigt sich mit dem Saisonauftakt (sportlich) und der Hermetik, mit der der FC St. Pauli versucht, sein Außenbild und -wahrnehmung zu kontrollieren (kulturell). Ein launiges Gespräch zwischen Wolf Schmidt, der guten Seele hinter dem famosen AFM-Radio, und Lutz Wöckener, dass ich euch zur Einstimmung auf Morgen herzlich ans Herz lege: