19:10 Podcast – from St. Pauli with love

 

Logo des AFM Radio Sankt Pauli

„Bloggen mit Stimme“ – zusammen mit meinen Gästen spreche ich über den Stadtteil, Fußball und (Pop-)Kultur beim FC St. Pauli. Wie gewohnt sehr persönlich, polemisch und polarisierend.

Podcast from St. Pauli with love

19:10, der Podcast, erscheint ca. alle 14 Tage – mit der freundlichen Bitte des gewogenen Feedbacks. Gerne in die Kommentare!

Die aktuelle Folge des 19:10 St. Pauli Podcast:
Haste Schiete am Fuß (S01E03)

Podcast abonnieren; Itunes und Feed Links:

Podigee Feeds:

Neu: Podcast Player auch beim AFM Radio

+++ Feedback und Vorschläge sind willkommen – bitte in den Kommentaren +++

S01E03 – Haste Schiete am Fuß (Link)

In der dritten Folge der ersten Staffel des St. Pauli Podcasts „19:10“ besprechen wir drei – Willi, Markus und Erik –

  • Wieso Janssen wech ist
  • und was wir uns von Markus Kauczinski erhoffen.
  • Was der FC St. Pauli für Herausforderungen bei der Jugendarbeit hat
  • und wieso Markus doch noch recht bekommen könnte (Relegation)

 

S01E02 – A tribe called Sankt Pauli (Link)

In der zweiten Folge der ersten Staffel des St. Pauli Podcasts „19:10“ besprechen wir drei – Willi, Markus und Erik –

  • Was den FCSP für uns ausmacht
  • und wie wir St. Paulianer wurden.
  • Was der FC St. Pauli mit einem „Stamm“ gemeinsam hat
    – Weiterlesen gerne hier: Digitaler Tribalismus
  • und wieso Bernd Begemann eigentlich nicht zum Pop-Kanon am Millerntor zählt.
  • Neu* – jetzt mit Jingle!

S01E01 (Link)

In der S01E01, der ersten richtigen Folge, sprechen Markus und ich mit Willi und erweitern unser DUO zum TRIO mit Fußballsachverstand.

Themen heute:

  • Auswärts bei Union
  • Der FC St. Pauli und seine Vermarktung
  • Geschichten von früher (auch mit Ralle Gunesch)
  • Hier könnte Audi Werbung stehen …
  • Warum muss die „Profimannschaft“ vor dem Rest des Vereins eigentlich „geschützt“ werden?
  • Eine Wette (Markus sieht den FCSP vor Weihnachten auf Platz 3)
  • Und doch noch Genöle über das Spiel gegen Aue. ;)

S01E00 (Link zur Episodenseite bei podigee)

In der S01E00 testen Markus (mein Nebensteher auf der Gegengeraden) und ich ein Podcast Format – bei der Nullnummer proben wir spontan.

Themen:

  • 1. FCK am Millerntor
  • Segelabteilung in Gründung
  • Das hat mit Fußball nichts zu tun
  • Von großen Egos …
  • Wie heisst der neue Sportchef?
  • Rumgelaber und Outro .. :)

 Podcast als Youtube Video & Playlist

 

Fragen zum Podcast

  1. Warum gibt es keinen Feed?
    A: Ich habe bisher noch keine Lösung gefunden, die mich umhaut. Ich habe deswegen diesen Podcast erst einmal in meinen Soundcloud Account hochgeladen. Den Feed/ Die Playlist findet ihr hier bei Podigee.
  2. Gibt es den Podcast auch bei Itunes?
    A: Nee, noch nicht. Ja, Hier der Itunes Link
  3. Mehr Fragen? Bitte in die Kommentare – Antworten sammel ich denn hier.

 

ps Einen Nebeneffekt stelle ich jetzt schon fest: als Stotterer höre ich erst in dieser Aufnahme, wie sehr ich doch noch anstoße – etwas, wovon ich annahm, das hätte sich verwachsen. Ich betrachte das also nicht nur als großen Spaß, sondern auch als eine Art Selbsttherapie.

pps Ergänzungen und Richtigstellungen

  • Helga hat NICHT bei der Stadionbau AG mitgewirkt, wohl aber bei den Fanräumen ;)
  • Unser neuer Sportchef heißt Uwe Stöver – und nu vergesse ich seinen Namen auch nicht mehr ;)
  • Der Podcast mit Ewald Lienen, den wir erwähnen, findet ihr hier.
  • Ich habe – anders als im Podcast behauptet – den FC St. Pauli am Ende der Saison auf Platz 4 getippt.

Weiterlesen:

Kommentare 2

  • Moinsen,
    Grundsätzliche finde ich einen weiteren FCSP Podcast eine spannende Sache und habe daher sehr gespannt gelauscht.

    Fazit: unter dem Strich eine nette Plauderei von Braunweisen, die deutlich erkennbar berets lange Jahre dabei sind und einen Teil der Meinungsvielfalt rund um den FCSP, ihre persönliche Sicht der Dinge gut und nachvollziehbar rüberbringen.

    Allerdings ist an manchen Stellen doch wiederholt eine große Unwissenheit da wie z.B. wie heißt eigentlich der neue Sportdirektor oder die beiden neuen Co-Trainer. Da erwarte ich eigentlich schon, dass alle im Film sind. Bin mir aber nicht sicher, ob es vielleicht ein Stück weit bewusstes kokettieren mit dem Nichtwissen ist, weil euch derartige Infos eben gar nicht wirklich wichtig sind, so wie ihr den magischen FC versteht und lebt.

    Aber da ist dann im Vergleich der Millernton-Podcast noch mehrere Nasenlängen voraus. Aber den gibts ja auch schon viel länger und die Zielsetzung des ganzen und was man inhaltlich so beackert sind durchaus anders, klarer, strukturierter, mehr orientiert an sämtlichen Themen, die beim FCSP gerade aktuell sind.

    Eine Frage hätte ich noch: ihr erzählt, Buttje sei bei der MOPO raus – bisher schreibt er aber noch beinahe täglich. Ist der Rauswurf also erst zum neuen Jahr oder war das eine Fehlmeldung?

    Ich freue mich schon auf die nächste Ausgabe eures Podcasts!
    Walk on
    Gruß
    Jannebrog

    • Moin Jannebrog,
      vielen Dank für Dein Feedback. Tatsächlich sind wir alle (bis auf Markus) keine großen Statistiker oder würden nun jeden Namen im Verein kennen – das Format ist bewußt einem Tribünen-Schnack nachempfunden. Da schaut man auch nicht nach, wenn einem mal ein Name entfallen ist. Und den Millernton mag ich ja auch sehr – deswegen sollte unser Podcast anders sein. Scheint gelungen ;)
      Zu Buttje: Gewiss ist nur, dass die Mopo Stellen abbaut. Dass Buttje davon betroffen ist, Pfeifen die Spatzen von den Dächern und so ist auch das Gespräch zwischen W und ihm gelaufen. Genaues weiss ich leider auch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.