Blumen für das Millerntor

Flattr this!

St. Pauli wird bunter, denn nun wird ein Blumenkasten die Sitzplatzreihe einiger älterer Herren (ja, mit 90 darf man sitzen ;) verschönern. Sie hatten höflich angefragt und erstaunlicherweise eine positive Antwort erhalten: „So meine Herrschaften, der Verein hat mit geringen Auflagen (z.b. keine schwarzweißblauen Blumen) das Anbringen von Blumenkästen an der HT genehmigt.“

Der Kiezkicker hat mir nun ein Foto zugeschickt, das ich euch nicht vorenthalten möchte:

Foto: Pro Haupttribüne/ via Forum
Weitere Infos und ein fröhliches via an Kiezkicker.de

Kommentare 5

  • Das bezog sich auf das Foto von Ariane. Das „Gestrüpp“ ist jetzt schon relativ braun, und wenn ich die Diskussion richtig verfolgt habe, gibts schon nen paar „Gießpaten“, bspw. diejenigen, die an einzelnen Tagen die Stadionführung übernommen haben. Passt doch, können die den Kasten gleich mit ins Rundgangs – Programm einbauen. :)

  • ich wollte nur mal angeben und kundtun, dass ich schon viiieeeel früher einen st.pauli blumenkasten hatte (seit 7 jahren), der aber natürlich an meinem fenster hängt und nicht an meinem gegengeradenstehplatz ;o)