Der Fanladen St. Pauli nu auf Facebook

Foto: Fanladen FC St. Pauli (Page auf Facebook)
Foto: Fanladen FC St. Pauli (Page auf Facebook)

Als dieser kleine Fanclub des magischen Stadtteils in 2008 anfing, seine Gedanken und Infos zum Bezirk und seinem magischen FC St. Pauli auch auf Facebook zu verbreiten, da trafen wir zunächst auf viele ausländische St. Pauli Fans und Besucher – und viel Skepsis in der „etablierten“ vulgo „aktiven Fanschaft“.

Das hat sich geändert. Fanclubsprecherrat, die Basch-Redaktion und der Verein selbst sind nun auf Facebook aktiv – und seit kurzem auch das Herzstück der Fanarbeit des FC St. Pauli: Der Fanladen.Weiterlesen:

+1