HSV ist heilbar – Lesung von HSV und ST. Pauli Autoren – Derbyvorfreude im Knust

Die Vorfreude auf das erste Derby am neuen Millerntor kann uns nichts nehmen, keine Hools, keine angekleisterten Tore nicht und auch keine Harmonie-Heuchler. Derby ist Rivalität, Fußball ist Poesie und deshalb treffen wir uns heute im Knust:

Am 13. September um 19.30 Uhr, treffen beide Vereine schon aufeinander – auf der Bühne des „Knust“ (Neuer Kamp 30).
Spielführer des HSV wird an diesem braun-blauen Abend Axel Formeseyn (Autor des zum Fußballbuch des Jahres 2009 nominierten „Unser HSV“), des FC St.Pauli Michael Pahl (Autor des zum Fußballbuch des Jahres 2010 nominierten „FC St. Pauli. Das Buch“) sein.

Kommentare 1