Über 2.000 Unterschriften für die Sozialromantik-Offensive St. Pauli #fcsp

Über 2.000 Unterschriften hat alleine die Petition der Sozialromantiker St. Pauli gesammelt, um die Forderungen zu untermauern, die St. Paulis aktive Fanschaft in Sachen „Leitlinien“, Susis-Showbar-Loge, Business Seats, Eventfans und LED-Laufbänder formuliert.

Das sind fast so viele, wie es Business Seats beim FC Bayern München gibt – und ein eindeutiges Signal der Geschlossenheit in dieser emotional und kulturell wichtigen Phase, zwischen dem Beginn der Neubauten der Nordtribüne oder Gegengerade und dem EInleben mit der neuen Haupttribüne.

Weiterlesen: