Über 2.000 Unterschriften für die Sozialromantik-Offensive St. Pauli #fcsp

Über 2.000 Unterschriften hat alleine die Petition der Sozialromantiker St. Pauli gesammelt, um die Forderungen zu untermauern, die St. Paulis aktive Fanschaft in Sachen “Leitlinien”, Susis-Showbar-Loge, Business Seats, Eventfans und LED-Laufbänder formuliert.

Das sind fast so viele, wie es Business Seats beim FC Bayern München gibt – und ein eindeutiges Signal der Geschlossenheit in dieser emotional und kulturell wichtigen Phase, zwischen dem Beginn der Neubauten der Nordtribüne oder Gegengerade und dem EInleben mit der neuen Haupttribüne.

Letzte Artikel von Erik Hauth (Alle anzeigen)