Zum Inhalt springen

AFM

Lieber Fünfter, als Fürther

Erinnerungen an ein großes Spiel wurden wach, als mich Bilder aus der Fürther Altstadt erreichten: Pittoreske kleine Kneipen und davor in der ebenso beschaulichen Altstadt eine Menge St. Paulianerinnen, die sich die Mühen der weiten und frühen Anreise aus der Kehle spülen. Dann den Hügel hinauf zum verbauten Stadion, das immer noch nach Kinderplastik benannt… Weiterlesen »Lieber Fünfter, als Fürther

Der Zweck der AFM (Abteilung Fördernde Mitglieder) ist auch die Kunst

20131015-175904.jpg

Update: Wer fragt, dem wird geantwortet. Daniela Wurbs und Sönke antworteten mir per Mail.
Am vergangenen Sonnabend fand die JHV der AFM statt. Da ich sie dieses Jahr verpasste, lese ich die Versammlungsnotizen auf FCSP.com und staune …
„Im Rahmen des Hauptabteilungszwecks, der Jugendförderung im FC St. Pauli, laufen alle bisherigen Projekte und Fördermaßnahmen der AFM weiter wie bisher,“ … Hauptabteilungszweck?, ist das so? In der Satzung steht das nicht, siehe unten, da ist von einem weiteren Zweck die Rede.
Ich weiß noch nicht genau, ob die Formulierung unsauber ist, oder ob das den Geist der AFM widerspiegelt. Vielleicht auch ein Hinweis darauf, weswegen bspw. das AFM Radio Projekt noch nicht mit Volldampf losläuft. Wenn es denn einem Nebenzweck dient?
Weiterlesen »Der Zweck der AFM (Abteilung Fördernde Mitglieder) ist auch die Kunst

Wir sind …

Wenn es eng wird, wenn es schön wird, oder wenn es brenzlig wird, singt das Millerntor oft Wir sind ooooh Sankt Pauli. Als Mut machendes Mantra, mit Melodie statt Uffta, mit druckvollem Gefühl statt gefühlslosem Druck. Heute erreichte mich via Fanladen Sankt Pauli ein Aufruf der Unterstützer_innen der Gruppe Lampedusa, den ich sofort unterzeichnet habe. Er beginnt mit „Wir sind …“:
Kein Mensch ist illegal

Wir sind mehr.Weiterlesen »Wir sind …

Drei Tage im Namen der Liebe

Fußball und Liebe – als ich zum ersten Mal von @momorulez die Idee zu einem Festival dieses Namens hörte, war ich sofort entflammt: diese beiden Worte öffneten sofort Türen in mir, Assoziationen sprudelten zusammen mit Erinnerungen; an tolle Spiele, tolle Typen und umwerfende Frauen.
Das ging dann wohl auch allen anderen so, denn das Team von den Kiezhelden und 1910eV haben einige an den Start gebracht, …
Das Millerntor im Zeichen von Fußball und Liebe:Weiterlesen »Drei Tage im Namen der Liebe

Blindenfußball in Not?!

Der FC St. Pauli hat drei erfolgreiche Blinden-„Fußball“-Teams – integriert alle drei Arten, wie Blinde Fußballer spielen, (Fußball, Goalball und Torball). Wolf Schmidt ist die Live-Stimme des FC St. Pauli. Wolf ist Emotion pur und hat, das merkt man, wenn man ihm zuhört, 1000 Gedanken gleichzeitig im Kopf, moderiert auch sein Leben live und mit… Weiterlesen »Blindenfußball in Not?!

Saisonstart gegen 1860 – Kampf gegen die Löwen hören via AFM Radio

Beinahe jedes Jahr dasselbe, um die Zeit vor der Bundesliga auszufüllen startet die 2. Bundesliga mitten in den Sommerferien, und damit in Konkurrenz zu meiner Familie und meiner 2. Leidenschaft, einer 34 Jahre alten Schwedin, unserer Ohlson 8:8. Ich bin also abgeschnitten von der Kulturveranstaltung nahe dem hamburgischen Heiligengeistfeld, die ich unter anderen Umständen nie… Weiterlesen »Saisonstart gegen 1860 – Kampf gegen die Löwen hören via AFM Radio

Nichtabstiegsabschiedspartykater

Bruuuuns! Was für ein Abschied!

Bruns and Ebbers celebrating Naki Style, Foto: Stefan Groenveld

Bruns and Ebbers celebrating Naki Style,
Foto: Stefan Groenveld

Selbst als familiär Verhinderter, das AFM Radio, dessen Moderatoren einen Gagelmann-Fetisch entwickelten, da am Ohr zwischen Bamberg und Schweinfurt, bekam man den Druck mit, den mein Millerntor (merkwürdigerweise) auch ohne mich entwickeln kann.
„Ding-Dang-Dong“-Fussball der Boys in Brown, und Braunschweiger, die mit solcher Leistung anderswo vielleicht gepunktet hätten.
Weiterlesen »Nichtabstiegsabschiedspartykater

Bange machen gilt nicht, Vol. 2

20130506-131035.jpg

Nach dem 0:0 in Duisburg fällt mir die Bewertung schwer, hab ich das Spiel doch durch den Filter einer Kamera und live durch die Jungs vom AFM Webradio miterlebt. – Übrigens, immer wieder mehr als ein Ersatz fürs Selbersehen, Danke Wolf Schmidt und Co.! Wo bleibt da eigentlich die Ehrennadel? –
Nach dem Klarschiff in Strande, nebenan von Kiel, den Jolly Roger aufgehisst und mit Alsterwasser und Fischbrötchen ans Radio gesetzt. Wer von den Strander Sonntagsspaziergängern ein offenes Auge hatte, konnte mich dann mehrfach Ansetzen sehen, die Arme fertig zum Jubeln und dann zusammen krampfen, weil es wedder nicht klappen wollte.
O mei o Mio!
Weiterlesen »Bange machen gilt nicht, Vol. 2

Yalla Yalla JHV

Heute ist JHV. Hamburg übt sich im Frühling, so kurz vor dem Winter juckt es da schon unter der Mütze, wenn man am sonnigen Elbstrand entlang nach St. Pauli hinein geht. Gestern gab es Sonnenschein und Hamburger Wetter abwechselnd am Millerntor. Und mal wieder zu bestaunen, was Süd, Nord und GG stimmlich auf die Reihe… Weiterlesen »Yalla Yalla JHV

Fan-Beirat?

In der BILD bezieht Stefan Orth Stellung zu dem Abwahlantrag gegen Gernot Stenger und anderen Anträgen zur JHV 2013 am nä Montag. Im Abbinder zitieren die BILD-Redakteurinnen unseren Präsidenten wie folgt: Es könnte lang werden am Montagabend. Und heiß… Um Brisanz aus weiteren JHV zu nehmen, plant Orth die Schaffung eines Fan-Beirates. „Wir müssen bessere… Weiterlesen »Fan-Beirat?

Abwahlantrag gegen Vize-Präsident – Gernot Stenger beantwortet Fragen …

Der Abwahlantrag zweier AFM-Mitglieder gegen Gernot Stenger schlägt hohe Wellen. Inzwischen hat sich Gernot Stenger kurz zu den Vorwürfen geäußert, so, dass mir mehr Fragen offen blieben. Deshalb habe ich unserem Vize für Fan-Belange eine Reihe Fragen geschickt, die er mir am Freitag nachmittag beantwortete:
Weiterlesen »Abwahlantrag gegen Vize-Präsident – Gernot Stenger beantwortet Fragen …

Umfrage zum JHV-Antrag: "Soll Gernot Stenger gehen?"

Zur JHV 2013 in wenigen Tagen haben zwei AFM-Mitglieder einen Abwahlantrag gegen Vizepräsident Gernit Stenger gestellt. Antragsteller: Michel D. Mitglied AFM Christian K. Mitglied AFM Eingang Antrag: 09.11.2012 Beantragung der Abberufung des Vizepra?sidenten Gernot Stenger gema?ß § 13 Abs. 6 der Satzung Begründung: Gernot Stenger ist im Präsidium unter anderem zuständig für Fanbelange und Faninteressen.… Weiterlesen »Umfrage zum JHV-Antrag: "Soll Gernot Stenger gehen?"

Fanräume feiert am Millerntor – "Heute Abend – Ein Kessel Braun-weißes"

Heute, am Freitag (9.11.) um 19:30 Uhr, feiert der FC St. Pauli seine Fans, und eine fantastische Idee, die nun kruz vor der Wirklichwerdung steht: Spieler und Fans des FC St. Pauli eine einmalige Gala im Ballsaal der Südtribüne – zugunsten und mit den Fanräumen. Die vor Jahren noch astronomisch wirkenden und nur von vehementen… Weiterlesen »Fanräume feiert am Millerntor – "Heute Abend – Ein Kessel Braun-weißes"

FCSP – DD 3:2 – Und manchmal wird am Ende alles gut

Da kann man mal sehen, was so eine verstellte Stunde alles anrichten kann. Der gesamte Rhythmus kann da durcheinander kommen. Begonnen hat das schon mittags um 12, als ich mich zur Feldstraße aufmachen wollte, zuerst den einen Bus verpasste, dann den anderen. Ich hatte noch genügend Zeit, also lieh ich mir ein Stadtrad. Nun, wollte ich zumindest. Nach 10 Minuten Telefonat mit der Hotline und dem Eingeben von diversen Öffnungscodes beschloss ich, die Verabredung sausen zu lassen und schlenderte dann über die NGBS runter nach St. Pauli – mal wieder auf der Süd, da es für Mitglieder wie mich, ohne Dauerkarte, im Moment ja nur Restplätze am Rand der Südtribüne gibt.Weiterlesen »FCSP – DD 3:2 – Und manchmal wird am Ende alles gut

Der Ehrenrat des FC St. Pauli

2012. Auf der Jahreshauptversammlung in diesem Jahr wird unter anderem der Ehrenrat des FC St. Pauli neu gewählt.
Die Amtsperiode dauert fünf Jahre und Mitglieder des Ehrenrates können immer wieder gewählt werden. Allerdings dürfen sie kein anderes Amt in offziellen Gremien des Vereins bekleiden. Dafür sind die an Weisungen anderer Gremien, auch des Präsidiums, nicht gebunden.
Die aktuellen Mitglieder des Ehrenrates sind:

  • Manfred Heinzinger,
  • Peter Haselau,
  • Günther Merckel,
  • Heiko Schlesselmann
  • und Wolfgang Sommer

Übrigens alles Männer.
Und ob es neue Kandidaten gibt, weiß ich nicht …
Weiterlesen »Der Ehrenrat des FC St. Pauli

5 Jahre FC St. Pauli Praktikantenfernsehen Flimmerkiste – Glückwunsch-Videogramm (in HD)

Ich habe viel und lange geschimpft über die Flimmerkiste. sie entspricht keinem modernen Videostandard … geschweige denn, dass ich Spiele und Videos in HD sehen kann … oder auf dem Handy (Android oder Iphone würden mir ja schon reichen) sie ist mir persönlich zu sportbezogen, zuwenig von dem, was die Fanschaft ausmacht Nix aus dem… Weiterlesen »5 Jahre FC St. Pauli Praktikantenfernsehen Flimmerkiste – Glückwunsch-Videogramm (in HD)

Wir brauchen mehr "Hippie-Scheisse"

… oder: Gitarrenrock vs Hip Hop auf St. Pauli. „Wir sind Sankt Pauli“ ist der aktuelle Aufruf aus der St. Pauli Fanszene überschrieben, den SPNU hier auch veröffentlicht und unterzeichnet hat. Und ich habe damit so meine Probleme (voll schizo, Probleme mit dem eigenen Aufruf zu haben, aber irgendwie auch „St. Pauli-like“). Hintergrund sind wohl,… Weiterlesen »Wir brauchen mehr "Hippie-Scheisse"

WIR SIND SANKT PAULI

Wir sind Sankt Pauli! gastfreundlich gegen jegliche Form der Diskriminierung verantwortungsvoll gegenüber unserem Viertel Wir dulden es nicht, wenn: Gästefans grundlos angepöbelt oder verprügelt werden Anwohner_innen angepöbelt, bedrängt oder nicht durchgelassen werden das Viertel als privater Spielplatz definiert wird Nicht hier, Nicht mit uns! Es reicht! Respektiert die Werte und Normen, die hier über Jahrzehnte… Weiterlesen »WIR SIND SANKT PAULI

St. Paulianer_innen! – Das AFM Radio St. Pauli braucht Sponsoren – kleine und große


Das AFM Webradio ist aus meiner Fanbiografie nicht wegzudenken. Zunächst als „Stadionradio für die Hörplätze für Blinde und Sehbehinderte Fans des FCSP“ gestartet, überträgt das AFM RADIO die Spiele der Boys in Brown Live und mit Verve für alle Daheimgebliebenen, Segler, Bordsteinbewohner und Galao-Trinker via Telefon und Internet.
Die begeisternde Stimme von Wolf und seinen ehrenamtlichen Moderatoren-Kolleg_innen haben mich schon so manche Niederlage oder späten Ausgleich miterleben lassen, im Auto, im Zug, segelnd auf der Kieler Förde – und verdienen unsere Unterstützung. Das AFM Radio ist dringend auf Spenden (große und kleine) angewiesen:
Bitte spendet für das AFM-Internetradio von St. Pauli-Fans für Blinde und sehgeschädigte Zuschauer sowie alle, die nicht live im Stadion dabei sein können – die Kosten übersteigen die Leidenschaft – Bitte helft. Danke sagt afm-radio.org
Bank: Hamburger Sparkasse (HASPA)
KOntoinhaber: fine people e.V.
BLZ: 20050550
Kontonummer: 1261175952
Weiterlesen »St. Paulianer_innen! – Das AFM Radio St. Pauli braucht Sponsoren – kleine und große

Eurocity-Aue

War da was in Aue? Also unser erstes Auswärtsspiel gegen Aue ist genau der richtige Start, dachte ich mir. Persönlich eine Spur zu weit – auch östlich – für meinen Auswärtsfahrtengeschmack.Ein unangenehmer Gegner, bei dem wenig zu holen war in den letzten Partien – Sommergewitter, schwül, selbst auf Geschäftsreise – der perfekte Start in die… Weiterlesen »Eurocity-Aue

"We're not worth it" – Vergabe neuer Dauerkarten beim FC St. Pauli

Es gibt neue Dauerkarten für die Saison 2012/2013. 1.500 Stück. – das ist schonmal eine gute Nachricht. Und seit gestern ist nun auch das Procedere öffentlich, wie die 9.500 Bewerbungen für eine Dauerkarte auf der Gegengerade und 2.700 Anfragen für eine Saison-Karte Süd zugeteilt werden sollen. Das Kartencenter des FC St. Pauli hat sich in Absprache mit „Fanorganisationen“ für ein Punktesystem entschieden, das im Wesentlichen diejenigen bevorzugt, die lange Mitglied im FCSP sind und früher schon Saison- oder Dauerkarten hatten.Weiterlesen »"We're not worth it" – Vergabe neuer Dauerkarten beim FC St. Pauli

15.000 Euro für Fanräume

Beim heutigen Fanräume Festival im Knust, am 4.Mai spielen Bands wie The Skatoons, die Millerntor-Brigade oder The Bates spielen zugunsten von Fanräume, gibt es noch Kohle obendrauf. Wie SPNU gestern erfuhr, wird Stefan Orth einen Scheck über 15.000 Euro an Fanräume übergeben. Was wie ein Strafmaß des DFB anmutet, ist der Erlösüberschuss aus dem Verkauf… Weiterlesen »15.000 Euro für Fanräume

FCSP vs Hansa Rostock: Organisierte St. Pauli Fans supporten vor dem Stadion #acabab #USP

FCSP - ACAB (Graffiti am Altonaer Balkon)

FCSP - ACAB (Graffiti am Altonaer Balkon)


Die Verbotsverfügung der Polizei Hamburg ist inzwischen vom OVG Hamburg vorläufig bestätigt worden, wonach es dem FC St. Pauli verboten wird, Hansa Rostock Gästetickets zu verkaufen. Das Ziel, die Hools unter den Hansa-Fans wegzuhalten allerdings wird wohl nicht erreicht, Hansa Rostocks Fans haben bereits eine Demo gegen „Polizeiwillkür“ angemeldet. Auch der FC St. Pauli wehrt sich gegen diesen schlimmen Eingriff in die Freizügigkeit von fußballschauenden Bürgern, so, wie die organisierte Fanszene des FC St. Pauli:
„Als Re­ak­ti­on wird es am Sonn­tag kei­nen or­ga­ni­sier­ten Sup­port oder Ak­tio­nen im Sta­di­on geben. Ein sol­ches Spiel ist nichts wert – es ist eine Farce und eine Ge­fahr! Der Treff­punkt für alle, die sich gegen die Maß­nah­men aus­spre­chen ist der Süd­kur­ven­vor­platz! Die Mann­schaft wird Hansa in die drit­te Liga schie­ßen, den Kampf um den Re­le­ga­ti­ons­platz span­nend hal­ten und wir wer­den drau­ßen dafür ein­ste­hen, dass wir auch in Zu­kunft dahin fah­ren kön­nen, wo un­se­re Mann­schaft spielt.“
… schreibt die basch, Magazin aus dem Umfeld der Ultrà Sankt Pauli. Und ich halte diesen Protest für richtig.Weiterlesen »FCSP vs Hansa Rostock: Organisierte St. Pauli Fans supporten vor dem Stadion #acabab #USP