fbpx

Boys in Brown

Warum die Entlassung von Trainer und Sportchef ein fatales Signal ist. #fcsp

Padauz: Der FC St. Pauli entlässt Trainer und Sportchef Die vermeintlichen Gesetze des Profifußballs haben zugeschlagen: der FC St. Pauli hat „die Reißleine“ gezogen, „auf den Negativtrend“ reagiert und „stellt die Weichen für die Zukunft“. Vor allem will man sicher im Rennen um einen potenziellen Aufstieg „frische Impulse“ setzen. BINGO! „Entlässt die Mannschaft jetzt die …

Warum die Entlassung von Trainer und Sportchef ein fatales Signal ist. #fcsp Weiterlesen »

Klar zur Wende, FC St. Pauli

Die Boys in Brown und ihre Anhänger haben ein Deja vu. Wie im Spätsommer 2018 erreicht die Spielfreude, das Selbstbewußtsein, das Gefüge FC St. Pauli einen sportlichen Tiefpunkt. Ausgerechnet und erwartet: gegen Erzgebirge Aue. Mopo: „Hat St. Pauli ne Krise?Markus Kauczinski: „Das könnt ihr euch aussuchen“ FC St. Pauli TV, Trainerrunde nach dem Spiel gegen …

Klar zur Wende, FC St. Pauli Weiterlesen »

Ein schwuler Kicker beim FC St. Pauli: Ist der Kiezklub bereit für ein Coming Out?

Wie bereit ist der deutsche Fußball für das Normalste der Welt: einen schwulen Profikicker? Wie bereit ist der FC St. Pauli? Diese immer wiederkehrende Frage wird dieser Tage wieder aktuell. Gerade hatte der Kinofilm „Mario“ Premiere, in dem greift Regisseur Marcel Gisler diese Thematik auf und schildert eindrucksvoll die Ängste und Probleme eines homosexuellen Profifußballers. Der FC …

Ein schwuler Kicker beim FC St. Pauli: Ist der Kiezklub bereit für ein Coming Out? Weiterlesen »

Marvin Knoll: St. Paulis neuer Posterboy

Marvin Knoll war lange der einzige echte Neuzugang beim FC St. Pauli. Er ersetzt den von dannen gezogenen Lasse Sobiech. Dabei fühlt es sich als St. Paulianer nach zwei Saisonspielen und einem Heimsieg nicht so an, als müsste sich da einer erst akklimatisieren, im Gegenteil: Marvin Knoll passt so gut zu St. Pauli, dass es …

Marvin Knoll: St. Paulis neuer Posterboy Weiterlesen »

Nein, holt nicht Stani zurück!

Ich wache immer wieder schweißgebadet auf, zuletzt habe ich in Erinnerung, dass mich Al Jarreau zur Seite nimmt und mir sagt, »dass ein Comeback nie die beste Idee ist«. Dann schaue ich mich in meinem Traum um und merke, dass sich alle ausser mir sehr freuen, einer rennt sogar nackt über die Reeperbahn vor lauter …

Nein, holt nicht Stani zurück! Weiterlesen »

Willkommen am Millerntor, Markus Kauczinski

Markus Kauczinski ist neuer Cheftrainer des FC St. Pauli Manchmal geht das unglaublich schnell. „Oje, sie haben auf uns gehört“, schrieb mir Markus heute am frühen Morgen per Whatsapp. Der FC St. Pauli greift das erste Mal in der Ära Göttlich nicht zum Mittel der Rochade und entlässt den Boyscoach Olaf Janssen nach zwei heftigen …

Willkommen am Millerntor, Markus Kauczinski Weiterlesen »

Scheissen für St. Pauli: Ausscheidungskampf mit viel Ballaststoffen

„Wir haben einen Ausscheidungskampf ausgerufen“, Olaf Janßen nach der 0:5 Klatsche in Bielefeld Ich war heute mit Markus auf dem Ottenser Markt Mittagessen. Selbstverständlich kamen wir auch auf das Spiel am Freitag zu sprechen und unsere Ratlosigkeit, was wir denn von der Orientierungslosigkeit unserer Mannschaft halten sollen. Dabei besprachen wir auch oben stehendes Zitat: „Was …

Scheissen für St. Pauli: Ausscheidungskampf mit viel Ballaststoffen Weiterlesen »

Das stille aber wuchtige Comeback des Christopher Aveveor

Avevor und St. Pauli: eine tragisch-schöne Heldengeschichte Ich mag ja gebrochene Helden und ihre Geschichten. Die von unserem Verteidiger Christopher Avevor ist so eine – und es sieht so aus, als hätte sie ein Happy End. Nach seinem ersten Engagement beim FC St. Pauli, 2012-2013, bei dem er einen kraftvollen Eindruck auf der Seitenbahn hinterließ, …

Das stille aber wuchtige Comeback des Christopher Aveveor Weiterlesen »

Saisonausblick 2017/18: „Scheisse, wir sind Aufstiegsaspirant“

„Read my lips“, sagt mir I. am Telefon, „wir steigen dieses Jahr auf“. Puh, denke ich, da war sie wieder, diese Euphorie, die sich am Anfang einer Saison immer einstellt. Genährt durch die beste Rückrunde aller Zeiten und den Umstand, dass der Kader eben dieser Rückrunde zusammen geblieben und fit ist. Na gut. Aber so …

Saisonausblick 2017/18: „Scheisse, wir sind Aufstiegsaspirant“ Weiterlesen »