fbpx

Choreo

„Kein Vergeben, kein Vergessen“ – Choreo: Es gibt Wichtigeres als Toreschießen #fcspsv98

Als ich mich in diesen Tag begab, wehte von Westen ein Hauch Frühling über Altona. Kein kräftiger Schub, sondern ein leises Versprechen, dass es unaufhaltsam besser wird. Als ich am Millerntor ankam, war der Hauch noch da. Absolute Stille zum Holocaust Gedenktag Pünktlich zum Herz von St. Pauli waren alle an ihrem Platz und was …

„Kein Vergeben, kein Vergessen“ – Choreo: Es gibt Wichtigeres als Toreschießen #fcspsv98 Weiterlesen »

Boys in Brown, lasst euch von der Lust leiten! #fcsp

Das Hamburger Abendblatt und die Mopo bauen in den letzten Tagen ordentlich Spannung auf, die sich zu meiner Vorfreude auf das heutige erste Heimspiel der Saison 2016/17 gesellt. Ewald Lienen fühlte sich dann angesichts der mageren Punkteausbeute im letzten Jahr auch bemüßigt, Sätze zu sagen, die Menschen, wie ich vermeintlich hören wollen: „Wir sind unverändert …

Boys in Brown, lasst euch von der Lust leiten! #fcsp Weiterlesen »

Wie einst im Mai – Die Boys in Brown spielen und tollen mit wachsweichen Eisernen

Es war der Tag der merkwürdigen Signale. Die Sonne schien vom Himmel, als ich an der Ostsee erwachte. Die Saison ist dort vorüber – am Millerntor fängt sie gerade so richtig an. Schon auf der Autobahn ging es zähflüssig zu. Ein ums andere Mal fuhr ich an einem holländischen Spediteur mit dem Namen unseres Mittelstürmers …

Wie einst im Mai – Die Boys in Brown spielen und tollen mit wachsweichen Eisernen Weiterlesen »

Die Geister, die ich rief.

Realität entsteht im Auge des Betrachters, und deswegen gibt es zu einem Fußballspiel immer unendlich viele davon. Der eine hat seine Glückssocke vergessen, der andere die Mopo gelesen und glaubt nun, Aufstiegsaspirant zu sein. Wer das von sich weist, dass sowas wirkt, hat von Fussball keine Ahnung, zumindest nicht von dem am Millerntor.

Ultra Sankt Pauli ohne Choreo gegen Hansa Rostock

Wie eigentlich bei jedem Heimspiel des FC St. Pauli habe bei den letzten Heimspielen auch für die Choreo der USP gegen Rostock gespendet, wer sich noch an letztes Jahr erinnert, weiß, wie schön die werden können. Nun lese ich bei USP2002, dass die Choreo dieses Jahr ausfallen soll. Zum einen sicher, weil eine Ultra-Choreografie ja …

Ultra Sankt Pauli ohne Choreo gegen Hansa Rostock Weiterlesen »