Schlagwort Gegengerade

Bierdusche ins Glück

„Meine Schulter ist nass von des Nebenmanns Astra“, lautete einer der Sprüche des Freitagabend. Abgewandelt von Thees Uhlmanns legendärer Songzeile. Das Bier flog tief an diesem Spieltag, als uns Lasse Sobiech in der 90. Minute erlöste. Nach einer präzisen Flanke…

Nach der Niederlage gibts den HSV in HD

Sky läuft synchron auf den HD-Flachbildschirmen. Die knappe 0:3 Niederlage gegen Köln ist hier gerade Wirklichkeit geworden und ich schlendere durch den Mittel-Gang der Gegengerade in Richtung Umlauf , als mir die Bildschirme auffallen. Wo kommen die denn her?, denke…

Wenn das Wünschen wieder hilft

Ich weiß nicht genau, ob die Boys in Brown sich an Momos Rat gehalten haben, und vor dem Spiel sich diesen Sieg bereits imaginierten? Aber, verdammt ja, es sah danach aus, als sie loslegten. Ich konnte das Wollen sehen, dass…

Friede, Freude Gegengerade?

Es war schön mittenmang zu stehen, auf der neen Gegengeraden und aus voller Brust YNWA zu singen. Auch wenn das inszeniert war, und der echte Roarr noch nicht so recht den Weg auf diese frische Betontribüne fand. Und es war…

Energetisches Patt

Ja war das ein Wunder, wenn man gegen den Tabellenvierten spielt, und das Highlight des Tages sich schon vorher abspielt, das spät energische YNWA der neuen Gegengerade meine ich, dass man fast die Tolle Choreo der Süd unerwähnt lässt, so…

Es lebe die Gegengerade!

Für mich persönlich schließt sich mit der nicht-offiziellen Einweihung der neuen Gegengeraden heute ein Kreis. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn seit meinen Anfängen am Millerntor, so gegen 1987 – fast hätte ich 1887 geschrieben, hihi, sowas – habe ich…

Ticket-Schlussverkauf beim FC St. Pauli

Das hat es schon lange nicht mehr gegeben: Genug Tickets für alle! Ich bin nicht der erste, der darauf hinwies, dass bei der derzeitigen Tabellensituation und Jahreszeit bei Fertigstellung der Neuen Gegengeraden viele Karten übrig bleiben. Anders als in Zeiten…

FC St. Pauli, und es gibt sie noch, die Magie

Als ich nach dem Spiel in Köln in den Bahnhof Altona einfahre, bin ich genauso ratlos, wie die Kollegen Momo und Kriemhild. Was hemmt denn da? Ist es das Schubertsche Korsett, das einen Kölner Nebensteher zu der Aussage hinriss: »Wenn der…

MILLERNTOR – Das Fotobuch

Susanne Katzenberg kann man getrost als eine der Haus- und Hof-Fotografinnen des FC St. Pauli bezeichnen. Ich mag ihre Fotos sehr. Vor allem beim Abschied und Abriss meiner geliebten Haupt blieben ihre Bilder tief im Herzen stecken. Das hat sie…

Honi soit qui mal y pense

Wenn man in diesen Tagen Blogs liest, im Forum stöbert oder Mit-St. Paulianer spricht, dann sind viele genervt – über das normale Maß hinaus. mit der Geschäftsstelle des FC St. Pauli zu tun hat, und die Antwortzeiten, die Antwort-Qualität Das…

Rummel Rummel Rusch, de Bulle sit in Busch

Rummel rummel rusch, de Neubau sitzt im Busch Give mi nen lütten Astra oder ne lütte Wurscht! Is de Wurscht to kleen, give me twey for een, Is de Wurscht to groot, smeckt noch mal so god. En Hus wieder…