Ganz Hamburg … liebt Love Newkirk

Mit Soul durch den Hamburger Hafen

All you need is Love – Werbung am Dock 1 im Hamburger Hafen

Love Newkirk, so hat es einmal ein lieber Freund ausgedrückt, ist ein „Weltstar von nebenan“. Wer die brilliant ausgebildete Soulsängerin einmal in Aktion erlebt hat, wie seinerzeit beim Festival „Fussball und Liebe“ oder letzte Saison beim „Kessel braun-weisses“, der vergisst diese Begegnung nicht so schnell.

Love’s Secret: Soul-Hafenrundfahrt mit Barkassen Meyer

„Ganz Hamburg … liebt Love Newkirk“ weiterlesen

Frei.Wild auf Großer Hafenrundfahrt? Angeblich am 25.9. Geheimkonzert auf der Cap San Diego

Nach den massiven Protesten gegen ein Konzert im Rahmen des Reeperbahn Festivals auf St. Pauli und dem Zurückrudern der nationalistischen Band „Frei.wild“, verdichten sich die Signale, dass die Band und ihre Fans sich doch noch nach Hamburg aufmachen.

„frei.xxx hat schon fleißig werbung gemacht. intimer kreis, 600 besucher. location noch geheim (stand gestern)“,

lese ich in meiner Timeline. Dazu passend die Meldung, dass sich Fanclubs „vorher“ zu einer „Großen Hafenrundfahrt“ verabreden. Ort des „exklusiven Konzertes“, am 25.9. in St. Pauli, soll nämlich die Cap San Diego sein. Der Museumsfrachter und Touristen-Attraktion im Hamburger Hafen läge dann genau nebenan: auch an den St. Pauli Landungsbrücken.

Eine Bestätigung der Cap San Diego steht noch aus; keep you posted …

Preiswerte Hafenrundfahrt durch den Hamburger Hafen

Die billigste und beste Hafenrundfahrt

Die billigste und beste Hafenrundfahrt hat man immer noch mit den Fähren des HVV/Hadag, die im Liniendienst von Sandtorhöft über die St. Pauli Landungsbrücken, den Altonaer Fischmarkt und Neumühlen nach Finkenwerder fahren. Und Retour. Kein dummerhaftiges Gelaber von gelangweilten Touri-Barkassen-Kapitänen – und Bier gibt es auch. „Preiswerte Hafenrundfahrt durch den Hamburger Hafen“ weiterlesen