fbpx

Hansa Rostock

Der DFB reagiert auf massive Kritik an seiner Strafandrohung gegen den FC St. Pauli #Naki

Was war passiert? Der DFB hatte gestern seinen Kontrollausschuss Strafen für Hansa Rostock und den FC St. Pauli formulieren lassen, die den Vereinen bis Dienstag zur Sellungnahme vorliegen. Darin fordert das Gremium für Hansa Rostock ein „Spiel ohne Öffentlichkeit“ durchzuführen, und dem FC St. Pauli 20.000 EUR Strafe aufzubrummen. Begründet wurde diese saftige Strafforderung damit, …

Der DFB reagiert auf massive Kritik an seiner Strafandrohung gegen den FC St. Pauli #Naki Weiterlesen »

Deutsche Bananen – unpolitische Raketenwerfer und das verrottete Sinken der Hansa Kogge

Deutsche, kauft Deutsche Bananen! -Kurt Tucholsky- Ich habe die Wende in Lüneburg miterlebt. Als damals dort Studierender war das schon eine merkwürdige Situation, mitzuerleben, wie die Bürger Lüneburgs Tüten mit Bananen und Klementinen an die Wartburgs und Trabbis hängten, in guter Absicht, aber auch aus einer Postion des Gebenden heraus, die ja auch in anderen …

Deutsche Bananen – unpolitische Raketenwerfer und das verrottete Sinken der Hansa Kogge Weiterlesen »

Scheiß-St. Pauli

Vorbereitung zur Auswärtsfahrt der „schwulen Hamburger“ (1) (im Gegensatz wohl zu sehen zu den „Heten aus Stellingen“?), und ein fröhliches „Scheiss St. Pauli“ an die Ostsee. „Rostock ist ne schöne Stadt, die zu viele Nazis hat“ In diesem Sinne einen feuchten Kuss auf die Glatze und die Gewißheit, dass sich Wünsche manifestieren: je öfter man …

Scheiß-St. Pauli Weiterlesen »

Die Brisanzmaschine

Die Brisanzmaschine läuft auf Hochtouren, das Präsidium der FC St. Pauli ruft mit dem des Gegners Hansa Rostock zur Friedfertigkeit auf. Wohlfeile Worte, allein es fehlt der Glaube, dass diese Wirksamkeit verbreiten können. Zusehr sind Medien und Staatsmacht auf Randale eingestellt, das strömt inzwischen so ungeniert aus dem Boulevard und aus den bekannten Gewerkschaftsmündern, dass …

Die Brisanzmaschine Weiterlesen »

In Sachen Rostock …

… und anderen verwandten Abscheulichkeiten, fiel mir dieser Satz Marc Aurels heute ein: „Aber wenn du bedenkst, daß die vernünftigen Wesen füreinander geboren sind, daß das Ertragen des Unrechts zur Gerechtigkeit gehört, daß die Menschen unfreiwillig sündigen, und dann—wie viel streitsüchtige, argwöhnische, gehässige und gewalttätige Menschen dahin gemußt haben und nun ein Raub der Verwesung …

In Sachen Rostock … Weiterlesen »

Hansas hässliche Fratze

An der pittoresken Müritz Ostsee geht es dumpf zu. Pünktlich zum Wiederaufeinandertreffen der Rostocker mit dem FCSP in Liga zwei zeigte der mecklenburger Mob seine hässliche Fratze: Ein 24jähriger Sankt Paulianer ist auf dem Rhododendron Fest in Graal-Müritz feige abgezockt und zusammengeschlagen worden … Der 24-Jährige sei wegen seiner St.-Pauli-Jacke den ganzen Abend über bedroht …

Hansas hässliche Fratze Weiterlesen »

Respekt

In einer Werbeagentur auf der Schanze gegen Rechts und Rassismus zu sein ist relativ einfach, oberflächlich betrachtet (wie schwer das für Angehörige der Dominanzgruppen ist, das wirklich durchzuziehen ist eine andere Frage). Richtig schwer, seine Ideale, unsere Leitideen durchzuziehen ist es in Umwelten, die teilweise offen und dominant rechts, radikal und rassistisch sind. Hansa-Fans, die …

Respekt Weiterlesen »