Schlagwort: Homophobie

Einfach mal die Schnauze halten – Eure patzige Kritik am neuen FC St. Pauli Shampoo nervt nicht nur …

… sie ist meiner Ansicht nach auch sexistisch und homophob. Hintergrund: seit Kurzem bietet der FC St. Pauli eine unisex Pflegeserie unter dem Motto “Haltung pflegen” an.Gemeinsam mit BUDNI verkauft der Verein nach dem AntiFa Duschgel neue Unisex-Pflegeprodukte, bestehend aus Duschgel, Seife und Deo: „Lieb doch wen du willst“ setzt auf unsere vereinsübergreifende CSD-Präsenz auf […]

Der Pyro-Schande Quatsch und warum dieser Podcast vielleicht von HSV Ultras ein Dankessschreiben bekommt, ausgerechnet ;)

Chaoten, Randale, Spielabbruch: Pyrotechnik im Stadion erhitzt die Gemüter. Hier diskutieren im Rahmen des Podcasts “FSTPWL” Willi und Erik, eure Hosts mit Oliver, unserem HSVer der Herzen. Themen: 1. Titz vs. Kauczinsky 1. Das Derby 1. Das Pyro 1. Homophobie im Fußball Pickepackevoller Podcast aus den Hamburger Katwick Studios in der Schanze. Hamburger Blutgrätsche Episode […]

Ein schwuler Profifussballer beim FC St. Pauli: Ist der Kiezklub bereit für ein Coming Out?

Rainbow-Flag-Reeperbahn

Wie bereit ist der deutsche Fußball für das Normalste der Welt: einen schwulen Profikicker? Wie bereit ist der FC St. Pauli? Diese immer wiederkehrende Frage wird dieser Tage wieder aktuell. Gerade hatte der Kinofilm „Mario“ Premiere. In diesem greift Regisseur Marcel Gisler diese Thematik auf und schildert eindrucksvoll die Ängste und Probleme eines homosexuellen Profifußballers. Der FC […]

Kiezhelden: So viele tolle Projekte, da weiss man gar nicht, wofür man zuerst Spenden soll?

Das Projekt Kiezhelden bündelt seit seinem Start im Sommer 2013 die “sozialen Aktivitäten” des FC St. Pauli auf einer Plattform. In Zusammenarbeit mit der Projektplattform betterplace.org können St. Paulianer_innen Projekte einstellen und für Spenden werben. Nur drei Monate nach dem Start hat die soziale Seite des FC St. Pauli neben den fünf Dauerprojekten bereits das […]

Warum bist Du eigentlich bei Sankt Pauli, und warum einige nicht mehr da sind! – Veranstaltungshinweis St. Pauli

Der Zeckenhügel bei Altona93 ist in unserer Fanschaft berühmt. Viele der Punker und Linken dort sind Aussteiger aus der wohligen, anti-kapitalistischen Gegengeraden. Konsequente Menschen, die uns Verbliebene warnen. Vor zuviel Klüngelei mit dem Verein. Vor Kompromissen, der “Convenience” zuliebe. Ebenfalls auf der Gegengerade fehlen uns Frauen, die sich in einem sicheren Raum wähnten, um doch […]