Boykott der WM 2022 in Katar – Petition u Podcast

In unseren Podcasts war das ja schon Thema: je mehr und länger ich mich mit dem FC St. Pauli auseinandersetze und identifiziere, erlahmt das Interesse für die Nationalmannschaft auf nahe Null und ihre Events, die WMs und EMs, mich gar nicht mehr interessieren. Katar als WM Ausrichter passt da hervorragend in das von mir wahrgenommene… Boykott der WM 2022 in Katar – Petition u Podcast weiterlesen

Saison 20/21 Podcast: "Smells Like Team Spirit"

Wer wissen möchte, wie unsere Podcast Hosts Corona, das Heilmittel, das wir uns alle erträumen, Justin Timberlakes Placenta und Waldemar Sobota, den neuen Team Spirit eines Schulle in Einklang zu bringen versuchen, der starte diesen Podcast, nehme sich Zeit und Ruhe – und wer’s mag erweitere sein Bewusstsein durch Zuhören oder andere Substanzen. Und sollte… Saison 20/21 Podcast: "Smells Like Team Spirit" weiterlesen

Dada St. Pauli

Bei der Vorstellung der neuen Dauerkarten hatte ich schon den Eindruck: „nu fällt ihnen nix mehr ein“. Kein Logo oder Totenkopfapplikation prangte dort. Dafür ein handgemalter Kreis mit dem gekrickelten Schriftzug „Logo FCSP“ darauf. Nach „Gaffa-Tape“ Optik und den Dauerkarten zum Selbstbekleben kam der Endpunkt aller Kreation. Das gestalterische und inhaltliche Nichts. FC St. Pauli… Dada St. Pauli weiterlesen

Sensation: FC St. Pauli verlässt die DFL

Die Nachricht birgt Sprengstoff: Der FC St. Pauli verlässt zum Ende der laufenden Bundesligasaison die DFL (Deutsche Fußball Liga) und startet die Hinrunde der neuen Saison 2019/20 in der dänischen ersten Liga (DBU). Bei einer eilig einberaumten Pressekonferenz gestern, die wegen der Brisanz des Themas extra in den Ballsaal des Millerntors verlegt wurde, erklärte Präsident… Sensation: FC St. Pauli verlässt die DFL weiterlesen

St. Pauli vorgelesen: Der Traum

Wolfgang Borchert: „Draußen vor der Tür“ Kapitel 5 Der Traum Sankt Pauli vorgelesen Literatur, die auf St. Pauli spielt; vorgelesen zum Internationalen Vorlesetag. Ein junger Mann, vom Krieg gezeichnet, lebensmüde, springt an den St. Pauli Landungsbrücken in den sicheren Tod. Denkt er. (In der Elbe. Eintöniges Klatschen kleiner Wellen. Die Elbe. Beckmann.) Beckmann: Wo bin… St. Pauli vorgelesen: Der Traum weiterlesen

Boss Hoss spielen am Millerntor, WTF?

  Prosieben-Western-Machos promoten irgendwas und der FC St. Pauli bietet die Bühne? Ich musste unwillkürlich lachen, als ich las, dass Boss Hoss, eine deutsche Schrammel-Rock-Band mit Privatsenderhintergrund, am Sonntag, beim Heimspiel gegen Holstein Kiel, ein Konzert auf dem Südkurvenvorplatz spielen wollen. Mein Lachen wurde dann aber schnell bitter, so einen Kursrutsch in punkto Stil hatte… Boss Hoss spielen am Millerntor, WTF? weiterlesen

Reeperbahn Festival: St. Pauli, wie es sein soll.

Der Sommer ist beinahe vorbei, da wandelt sich der Kiez ein weiteres Mal. Es ist Festivalzeit auf der Reeperbahn und St. Paulis Straßen werden von einer bunten Mischung aus Künstlern, Aktivisten und Musikliebhaberinnen bevölkert. Eine besondere Zeit im Jahr. Wenn die Sonne schon am Nachmittag tief aus dem Westen herüber scheint und die Reeperbahn in… Reeperbahn Festival: St. Pauli, wie es sein soll. weiterlesen

Könnte ich mir die Sponsoren beim FC St. Pauli aussuchen, bwin wäre nicht dabei!

Ich arbeite selbst lange genug im Marketing um zwei Dinge zu wissen. Erstens, in Umfeldern, die strahlen, betreiben vor allem Marken Werbung und Sponsoring, die selbst nicht die hellsten Leuchten sind. Und zweitens ist es sehr schwer, zu einem lukrativen Sponsoringdeal „Nein“ zu sagen, wenn man eine Profimannschaft in der zweiten Bundesliga unterhalten muss. Und… Könnte ich mir die Sponsoren beim FC St. Pauli aussuchen, bwin wäre nicht dabei! weiterlesen

Sea Watch: Hamburger Freiwillige im Kampf gegen den leisen Tod

Ich bin Segler und kenne die See. Nicht nur einmal bin ich mit seegängigen Jachten in Situationen gekommen, in denen ich mit den Kräften am Ende war oder einfach durch die Wucht des Wetters beinahe in Seenot geraten wäre. Sea Watch braucht unsere Hilfe Ich mag mir nicht vorstellen, wie es sich anfühlt, allein mit… Sea Watch: Hamburger Freiwillige im Kampf gegen den leisen Tod weiterlesen

Fans drücken die Daumen: die Weltkarte der FC St. Pauli Supporter

Was haben Twistringen im Landkreis Diepholz, Polling in Österreich und Magherafelt in Nordirland gemeinsam? Hier überall gibt es St. Pauli Fans, die ihrem Klub ganz fest die Daumen drücken, mit ihrem Support den Spielern des FC St. Pauli Mut machen wollen für die beiden entscheidenden Heimspiele am Millerntor (kommenden Sonnabend um 13:00 gegen Greuther Fürth und… Fans drücken die Daumen: die Weltkarte der FC St. Pauli Supporter weiterlesen

Nach dem Kommentar ist vor dem Podcast: Rollo Fuhrmann über seinen Mopo-Rant, seine alte Liebe FC St. Pauli und das Leben an sich …

Am alten Konferenztisch von Dieter Mast (Jägermeister) unterhalten sich Rollo Fuhrmann (St. Paulianer seit dem vorletzten Derbysieg und „Kult“-Moderator) mit der Crew des St. Pauli Podcasts „19:10“. Ein launiges Gespräch über den Kiezclub, den internationalen Fußball und das große Ganze (Trump, Soziales und die Welt von morgen) – Supervulkane kommen auch vor! „Von Supervulkanen und… Nach dem Kommentar ist vor dem Podcast: Rollo Fuhrmann über seinen Mopo-Rant, seine alte Liebe FC St. Pauli und das Leben an sich … weiterlesen

Wasserwerfer marsch! #G20

Die Taktik ist die altbekannt. Wie schon im Zuge der rechtswidrigen Gefahrengebiete vor ein paar Jahren, setzt die Polizei Hamburg auf unterschiedslose Repression. Urteile scheren sie nicht, wenn sie jeglichen Protest – noch weit vor dem eigentlichen Gipfel – mit ihrem Gewaltmonopol verhindert. Das ist ein so offensichtlicher Rechtsbruch, dass sich in der Stadt Kirchen,… Wasserwerfer marsch! #G20 weiterlesen

Under Armour: Zeit, Flagge zu zeigen #JollyRouge

Der FC St. Pauli ringt um die richtige Haltung gegenüber Trump-Bewunderern bei Under Armour. Dabei hat der Verein sie eigentlich schon: „Kein Fussball den Faschisten“ darf gerade jetzt nicht zur bedeutungslosen Worthülse werden.

Post aus Leipzig: Fußball, Red Bull und Tradition

Während der energischen Diskussion um die Gewalt von Borussia Dortmund Supportern ggü RB Leipzig Anhängern bekam ich viele Zuschriften aus Leipzig, unter anderem auch von Nicole vom Fanverbund der RB-Fans. Ich hatte ein paar Rückfragen, die ich ihr per Whatsapp übermittelte. Heute bekam ich ihre Antworten per Post. Zwei RB Leipzig Fans im Interview

US-Shop: FC St. Pauli goes USA – because that's why

ST. PAULI ERÖFFNET US-SHOP Was haben die Proteste in Griechenland gegen das EU-Spardiktat, die Gezipark-Bewegung in Istanbul und eine urige Kneipe in Brooklyn gemeinsam? Überall trägt man den Jolly Roger aus unserem Stadtteil. Der FC St. Pauli und das womit ihn engagierte und extreme Supporter zuhause am Millerntor aufgeladen haben, ist längst ein internationales Phänomen.… US-Shop: FC St. Pauli goes USA – because that's why weiterlesen

St. Paulis Susis Showbar – sexy Table Dance auf der Großen Freiheit?

An der Ecke Reeperbahn und Große Freiheit befindet sich ein Relikt der Zeit, in der es auf dem Kiez Live-Sex-Shows gab. Wie im nahe gelegenen Dollhouse (ebenfalls Große Freiheit) tanzen in Susis Showbar leicht bekleidete Mädchen und Frauen zu eingängigem Pop und ziehen sich für die meist männlichen Zuschauer aus. Dabei wird ein Tischgeld verlangt… St. Paulis Susis Showbar – sexy Table Dance auf der Großen Freiheit? weiterlesen

Millerntor Gallery

Ich bin ja ein glühender Anhänger der Kulturveranstaltung St. Pauli. Das Fußballspiel (und andere Sportarten 😉 sind fest verwobener Bestandteil meiner Leidenschaft, aber nicht der wichtigste. Ein paar Mal im Jahr stellt sich dann Kultur in die erste Reihe, jeden Sommer inzwischen an einem festen Termin Mitte Juli: Die Millerntor Gallery. FC St. Pauli kann… Millerntor Gallery weiterlesen

Alerta! #EM2016

Eigentlich wollte ich über die #EM2016 gar nichts schreiben. Auch zu den Hooligans aus Russland nicht. Seitdem ich mich ernsthaft mit dem FC St. Pauli auseinander setze, kann ich mit Schland und „der Mannschaft“ und ihren internationalen Auftritten nicht viel anfangen. Ich bin davon überzeugt, dass die Studien, die den alle zwei Jahre gefeierten Party-Patriotismus… Alerta! #EM2016 weiterlesen

IDAHOT oder Der lange Weg zur Vielfalt

Heute, am 17. Mai, feiert die Welt die Vielfalt und ermahnt am International Day Against HOmophobia and Transphobia (IDAHOT), dass echte Gleichstellung noch ein zäher Kampf ist. Das gilt auch für Gemeinschaften, die sich auf dem richtigen Weg befinden, wie der FC St. Pauli. Für diese sogar umso mehr, weil sie – wir – als… IDAHOT oder Der lange Weg zur Vielfalt weiterlesen

Sondertrikot: "Kein Fußball den Faschisten"

„Kein Fußball den Faschisten“ FC St. Pauli trägt gegen Leipzig Sondertrikot Zum Heimauftakt gegen Leipzig am kommenden Freitag (12.2.) werden die Profis des FC St. Pauli in ganz besonderen Trikots auflaufen. Auf Initiative des Fanladens St. Pauli wird anstelle des Hauptsponsors congstar, der für diese Aktion die Trikotbrust freigegeben hatte, der Schriftzug „Kein Fußball den… Sondertrikot: "Kein Fußball den Faschisten" weiterlesen

Under Armour – Under Pressure

Das Thema „Under Armour“ ist auf dem Boulevard angekommen. Wenig spitzfindig fragte die Mopo letzte Woche, ob denn dieser Ausrüster zu St. Pauli passt? Gegenfrage: passt denn irgendein anderer besser?

St. Pauli diskutiert Olympia

Auf englisch würde man die Idee, einen Runden Tisch zum Thema Olympia in Hamburg zu machen einen smart move nennen; der FC St. Pauli nimmt sich des Themas an, moderiert es, aber ohne selbst Stellung zu beziehen. Präsident Göttlich hat das auf die vielen Nachfragen aus Politik (Pro) und Fanschaft (Kontra) immer wieder betont: Der… St. Pauli diskutiert Olympia weiterlesen

Uwe Knuth: Der St. Pauli Maler und "Bänker vom Kiez" wird 80

Es ist ein sonniger Spätsommertag, als ich von der Reeperbahn nach Bahrenfeld radle. Ich bin verabredet mit Uwe Knuth dem Maler, der auch Bänker war. Als einer der Vertrauten von Kiez-König Willi Bartels hat er die Finanzierung seines Immobilien-Imperiums organisiert. Das Hotel Hafen Hamburg unter anderem, in dessen oberen Glaserkern er sehr gerne malt. Mit traumhaftem… Uwe Knuth: Der St. Pauli Maler und "Bänker vom Kiez" wird 80 weiterlesen