Zum Inhalt springen

Schulle

Marvin Knoll und der FC St. Pauli – das große Missverständnis

Ich kann mich noch gut an das erste Heimspiel von Marvin Knoll erinnern. Daran, wie seine unbekümmerte Energie überschwänglich unsere Boys in Brown mitriss; eine Mannschaft, der ihre Führungsspieler ausgegangen waren. Christopher Buchtmann, der damals Auserkorene, ist es nie mehr geworden. Mit Marvin hatte man einen willensstarken, sympathischen Kerl, der sich den FC St. Pauli… Weiterlesen »Marvin Knoll und der FC St. Pauli – das große Missverständnis

F.O.O.

Wer kennt noch den 80er Jahre Klassiker “Tote tragen keine Karos”? In der Schwarzweiß-Komödie geht es um eine Mordserie an Zeugen eines Schiffsuntergangs. Die Opfer tauchen auf einer Liste auf, die mit F.O.C. überschrieben ist, “Friends of Carlotta” heißt das im Film. Analog dazu scheinen sich im Verein und auf dem Boulevard die Feinde unserer… Weiterlesen »F.O.O.

Profifussball oder Anderssein, das ist hier die Frage, FCSP!

Mutlos, blutleer, panisch und verschreckt. Ohne Struktur und Gegenwehr. Das sind die Attribute, die sich die Mannschaft des FC St. Pauli derzeit anheften muss – und sie haften wie superstronges Gaffa-Tape. Ich schaue aus dem Wohnzimmerfenster und sehe eine eiskalte Bö über den Platz vor meiner Tür fegen. Sie treibt eine Zeitung aus dem letzten… Weiterlesen »Profifussball oder Anderssein, das ist hier die Frage, FCSP!

Diego Maradona und andere Wild Boys (in Brown?)

Diese Woche hält gleich drei Nachrichten parat, über die wir dringend podcasten mussten: der plötzliche Tod von Armando Diego Maradona, die letzte Fussball-Ikone und Volksheld Argentiniens (und Neapels), der magische FCSP auf Platz 17 der 2. Bundesliga und ein coronagerechter Zoom-Call mit der sportlichen Leitung des FC St. Pauli, Schulle und Bornemann. Wild Boys Podcast:… Weiterlesen »Diego Maradona und andere Wild Boys (in Brown?)

Derby?, war da was? – der Podcast

Traditionell haben wir zum Derby den Podcaster Oli vom HSV Podcast 1400 Gentlemen zu Gast ´so auch heute. Wir sprechen über vieles das fehlt: das Fieber, die Fans womöglich und was wohl am Freitag passieren wird, wenn die wilden Bräute Chaoticas von Schulle bei den neuen Seriensieger des HSV antreten.

Auswärtssiegerunentschieden

Ok, ich gebe es zu: an den Ausgleich habe ich auch nicht geglaubt. Aber wie die Boys in Brown aufgetreten sind, haette ich ihnen auch eine Niederlage nachgesehen. Das war eine starker Auftritt bei einem starken Gegner! FC St. Pauli fightet in Bochum “Klar, ich glaube immer an meine Mannschaft und ich meine auch, dass… Weiterlesen »Auswärtssiegerunentschieden

Der 23,5 Mio. Euro HSV-Deal Pokalaus Paulihaus Podcast

“Ich glaub das jetzt nicht”, hast Du das in den letzten Tagen auch öfter gedacht? HSV Deal mit dem Stadiongrund, der Paulihaus Ausverkauf, Marvin Knoll in Engsberg, St. Paulis Pokalpleite und die Angst vor dem grossen Schulle-Irrtum? Das sind unsere Themen, die Markus und ich heute in unserem Podcast besprechen: Links: SUPPORT your local Podcast:… Weiterlesen »Der 23,5 Mio. Euro HSV-Deal Pokalaus Paulihaus Podcast

Saison 20/21 Podcast: "Smells Like Team Spirit"

Wer wissen möchte, wie unsere Podcast Hosts Corona, das Heilmittel, das wir uns alle erträumen, Justin Timberlakes Placenta und Waldemar Sobota, den neuen Team Spirit eines Schulle in Einklang zu bringen versuchen, der starte diesen Podcast, nehme sich Zeit und Ruhe – und wer’s mag erweitere sein Bewusstsein durch Zuhören oder andere Substanzen. Und sollte… Weiterlesen »Saison 20/21 Podcast: "Smells Like Team Spirit"

Schulle, ist die einzige Möglichkeit

Der FC St. Pauli hat einen neuen Cheftrainer. Einen alten Bekannten: Timo “Schulle” Schultz. Und ganz St. Pauli jauchzt verliebt. Sportchef Bornemann hatte es spannend gemacht und nach einer zweiwöchigen Evaluation, bei der Namen, wie der neue HSV Trainer Thioune oder die ehemalige Raute Grammozis gehandelt wurden – für mich eindeutig zuviel HSV 😉 –… Weiterlesen »Schulle, ist die einzige Möglichkeit

Legenden des FC St. Pauli – eine wohlwollende Buchkritik

Hermann Schmidt war lange bevor es Blogs gab ein gewissenhafter Chronist des FC St. Pauli; seine Bücher mit den Schilderungen seiner Erlbenisse auf Auswärtsfahrten habe ich sehr gerne gelesen und sie dann mit meinen eigenen Erinnerungen verglichen. Während seiner Lesungen und durchaus heftigen Diskursen online, bspw. nach der Südkurvenblockade lernten wir uns näher kennen und… Weiterlesen »Legenden des FC St. Pauli – eine wohlwollende Buchkritik

Trainerbeben beim FC St. Pauli: Luhukay schmeißt hin, Schulle und Kalla neue Chefs

Mitten in der Krise geht der Chef von der Brücke. Gestern Abend hat überraschend der Cheftrainer des FC St. Pauli, Jos Luhukay, das Handtuch geworfen und fristlos gekündigt. Der bisherige Cheftrainer des NLZ, Timo Schulz, übernimmt die Kiezkicker. “Seit Wochen kein Fortschritt in der Mannschaft zu erkennen” Jos Luhukay über die Gründe seines Rücktritts Auf… Weiterlesen »Trainerbeben beim FC St. Pauli: Luhukay schmeißt hin, Schulle und Kalla neue Chefs

St. Pauli nach Kiel: der Ruf nach dem Machen wird lauter

… und dröhnt in meinen Ohren. Was gegen die faulen Spieler machen. Gegen die niveaulosen Fans, die Jeremy Dudziak beschmähten. Und gegen den Trainer. Machen, machen, machen. Hauptsache machen. Irgendwas, damit dieses entzündete Ziehen im Brustraum aufhört. Ich war am Freitag ganz woanders. In Eimsbüttel, dort, wo Mordor nicht weit ist, liegt ein Tonstudion in… Weiterlesen »St. Pauli nach Kiel: der Ruf nach dem Machen wird lauter

Endlich mal mit Profis spielen #Kiezmatch2016

“Wenn ich den Gegner mal richtig ärgern will, dann wechsle ich Schulle ein”, soll Cheftrainer Holger Stanislawski über seinen langen Weggefährten und beinharten Verteidiger Timo Schultz einmal gesagt haben. Was sich wenig respektvoll anhörte, ist allerdings ein glasklares Kompliment gewesen, eben eines auf Stpaulianisch. Denn was Timo Schultz in seiner Karriere ausmachte, war Kampfgeist und… Weiterlesen »Endlich mal mit Profis spielen #Kiezmatch2016

Kiez-Match 2016: Spielen wie die Profis – gegen Profis

Fußball-Profi, ein Traum, der für viele von uns nicht in Erfüllung geht. Irgendwann entscheidet der Auswahltrainer oder der gesunde Menschenverstand erkennt, dass das eigene Talent nicht für eine Profikarriere reicht. Dann fängt man an zu studieren oder zu arbeiten und verliert den großen Traum aus den Augen. Das Kiez-Match könnte nun Deine Gelegenheit sein, dem… Weiterlesen »Kiez-Match 2016: Spielen wie die Profis – gegen Profis

Schulle beerbt Hansi Bargfrede als U17-Trainer

FC St. Pauli und Bargfrede gehen getrennte Wege Timo Schultz ab sofort neuer U17-Trainer Es rumorte schon eine Weile im und um das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) des FC St. Pauli: Mit der Vertragsverlängerung von U23-Trainer Remigius Elert und der nun veröffentlichten Ernennung von Timo “Schulle” Schultz zum U-17 Trainer vollzieht sich eine weitere Runde des Karussels,… Weiterlesen »Schulle beerbt Hansi Bargfrede als U17-Trainer

+3 – der FC St. Pauli verlängert nach Cheftrainer Vrabec nu auch mit Schulle, Matze und Timo Rosenberg

FC St. Pauli verlängert mit Trainer-Trio
Schultz, Hain und Rosenberg bleiben bis 2015

Sportdirektor Rachid Azzouzi hat weitere wichtige Personalentscheidungen für die nächste Saison abschließen können: Die auslaufenden Verträge von Co-Trainer Timo Schultz, Torwarttrainer Mathias Hain und Athletiktrainer Timo Rosenberg wurden bis zum 30. Juni 2015 verlängert.Weiterlesen »+3 – der FC St. Pauli verlängert nach Cheftrainer Vrabec nu auch mit Schulle, Matze und Timo Rosenberg

U23 bekommt neuen Trainer – Sportchef Azzouzi verlängert nicht mit Jörn Großkopf

Die letzten Spiele zeigten deutlich, dass Michael Frontzeck konsequent auf einen neuen Jugendstil bei St. Pauli setzt. Unabhängig von der Frage, ob man den Vertrag mit Flo Bruns verlöngern sollte – #brunsbleibt! – oder akuten Erkrankungen eine mutige, aber sinnvolle Strategie, denn der Rumpf für die nächste Saison muss sich unter Wettkampfbedingungen einspielen, und dafür… Weiterlesen »U23 bekommt neuen Trainer – Sportchef Azzouzi verlängert nicht mit Jörn Großkopf

Meggi rein – Bullen raus

Eben, so melden es Fan-Organisationen einhellig, soll Stefan Orth auf der FC St. Pauli Pressekonferenz gesagt haben, dass die Domwache extern realisert werden soll – und dass Thomas Meggle mit Schulle und Matze Hain kommissarisch (sic!) die Leitung des Teams übernehmen. Gestern schrieb ich aus dem Stadion in unsere Facebook-Seite: “Meggi rein – Bullen raus”… Weiterlesen »Meggi rein – Bullen raus

Gegen "Aalen mit A A" verschissen

… und heimlich gegen den Trainer gespielt?
Jeky hatte das schon auswärts in Frankfurt beobachtet, das stumme und geknirschte Aufwärmen der Boys in Brown, in einer Körperhaltung, die die seelische Verfassung offenlegt. Das war gestern auch so. Vor der Nord, die sich genauso, wie der Rest des Millerntors zu Beginn des Spiels – übrigens bei bestem Hamburger Wetter – in ein rotes Fahnenmeer verwandelte, konnte man das anzicken und missverstehen gut beobachten.Weiterlesen »Gegen "Aalen mit A A" verschissen

Heimsieg gegen Schalke 04 – 10 Gründe, weswegen die Boys in Brown am Freitag gewinnen …

1. Wir haben Flutlicht 2. Wir haben DOM 3. der FCSP hat gegen Schalke 04 noch nie in der Bundesliga verloren, wenn Schulle spielt 4. Es gibt “immer Trostpreise” und die Freie Auswahl 5. Ich praktiziere “Diversity” und schwenke den Jolly Rouge aus dem Ballsaal . . . 10. “Ohne Asamoah habt ihr keine Chance!”… Weiterlesen »Heimsieg gegen Schalke 04 – 10 Gründe, weswegen die Boys in Brown am Freitag gewinnen …

St. Pauli steigt sich ab

Die gute Nachricht; mein Auswärtsfluch ist perdu – Sankt Pauli kann auch verlieren, wenn ich zuhause bleibe. Und dabei strahlten sie so scheun weiß am Anfang im Kick & Company in Altona, überstrahlten in kritischen Zweikampfwerten. Lieber Charles Takyi – so wird das nix. Pomadiger Alibifußball, Kruse ebenso. Diese merkwürdige Annahme, man wäre das Real… Weiterlesen »St. Pauli steigt sich ab

Titeltraum #FCSP

Es steht 1:1 in der 87. Minute des Derbys zwischen dem RSV Hamburg und dem FCSP, als Moritz Volz sich ein Herz nimmt und die Beine in die Hand sich kraftvoll auf der linken Seite durchtankt. Jarolim stolpert über die eigenen Füße, Schulles Parodie in einen Schwalbenwalzer verwandelnd, der Schiri unbeeindruckt, reckt beide Arme nach… Weiterlesen »Titeltraum #FCSP

HSV vs FCSP – wo die Romantik den Unterschied macht, dreckige Sozialromantik

Wenn Bernd Spies und Gernot Stenger ein wenig zur Ruhe kommen, macht sich vielleicht auch bei ihnen die Erkenntnis breit, dass sie es sind, die Sozialromantiker, die den Unterschied ausmachen zwischen Event und Happening. “Meine größte Angst war immer, dass die linksspießigen Bildungsbürger bei uns, manche mit ähnlichen Mentalitäten gesättigt, unser Stadion zu der studentischen… Weiterlesen »HSV vs FCSP – wo die Romantik den Unterschied macht, dreckige Sozialromantik