2G am Millerntor – Wenn „Alle oder Keiner“ nicht Alle meint

Photo credit: Guido Klumpe on Visualhunt

Zum Heimspiel des FC St. Pauli gegen Ingolstadt wird in der Hansestadt Hamburg das erste Mal die vom Senat ausgeheckte 2G-Regel bei einer Fußball-Großveranstaltung angewandt: Ins Stadion kommen nur Genesene oder Geimpfte. Das sorgt für Diskussionen, auch Unmut, denn statt das ganze Stadion (das ganze Stadion …) zu öffnen , werden die knapp 15.000 zuschauenden… 2G am Millerntor – Wenn „Alle oder Keiner“ nicht Alle meint weiterlesen

Europawahl 2019: St. Pauli bleibt stabil

Auf St. Pauli fassen Rechte keinen Fußbreit, das ist die frohe Kunde dieser Euopawahl. Die SPD, die mit Andy Grote ein FCSP-Mitglied – ein umstrittenes – und einen „Mitte-Mann“ zum Innensenator hat, kommt unter die Räder und lässt die Satire-Partei, Die Partei (in Hamburg gegründet) an sich vorbei ziehen. Selber schuld; ein FCK SPD mit… Europawahl 2019: St. Pauli bleibt stabil weiterlesen

Macht kaputt, was euch glücklich machte

Podcast: die schöpferische Zerstörung des FC St. Pauli [podigee-player url=“https://stpauli.podigee.io/49-drangle“] Was passierte, wenn man das taktische Handeln des FC St. Pauli, den Trainer samt Sportchef zu feuern, den Geschäftsführer zu verlieren, so wie alle sportliche Hoffnung, den Ansprüchen des modernen Profifußballs gerecht zu werden, nicht als stümperhaftes Agieren deutet, sondern als strategischen kreativen Prozess: den… Macht kaputt, was euch glücklich machte weiterlesen

Statt Derbyfieber, "Krieg der Rosen"

Teile unserer Fanschaft waren gestern bei einem anderen Derby. Wie im Krieg der Rosen von Astrid Lindgrens „Kalle Blomquist“ legte sich eine andere Dimension über das Spiel – eine die Magie und Zusammenhalt zerstörte. Irgendwie hat das Millerntor dieses Derby verbockt, ist es uns nicht gelungen, die Magie herzustellen, die nötig gewesen wäre, den hsv… Statt Derbyfieber, "Krieg der Rosen" weiterlesen

St. Pauli Hooligans gegen ein friedliches Derby

Wären diese Typen von rechts, hätten sie bestimmt einen doofen Namen, wie HOGEFDE: „Hooligans gegen ein friedliches Derby“, haben sie nicht, sind trotzdem nicht besser. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, haben sich die Rivalitäten zwischen Teilen der Fanschaft des HSV und des FC St. Pauli zu echtem Hass hochgeschaukelt; inklusive schwerer Verletzungen – auch Unbeteiligter.… St. Pauli Hooligans gegen ein friedliches Derby weiterlesen

Auswärtskarten HSV – immer Ärger mit dem Eventim Online-Shop

*** Tickets für das Public Viewing am Millerntor findet ihr im Onlineshop für Auswärtskarten des FCSP. *** Alter Schwede, das ging schnell. Nach wenigen Minuten war das Gästekontingent des FC St. Pauli für das Auswärtsspiel beim HSV ausverkauft– wobei viele St. Paulianer am Ende ohne Ticket dastanden; mutmaßlich auch weil die Software des Ticketanbieters Eventim… Auswärtskarten HSV – immer Ärger mit dem Eventim Online-Shop weiterlesen

Hoodie & Shirt: Kein Fußball den Faschisten

Ein mehrere hundert Menschen starker Mob aus Hools und Faschist_innen marodiert seit dem Wochenende durch Chemnitz und fordert uns alle, die gesamte Zivilgesellschaft heraus. Insbesondere wir St. Paulianer_innen sind aufgefordert uns gerade zu machen, wie man auf Sankt Pauli sagt. „Kein Fußbreit den Faschisten“ Neben den vielen Aktionen, zu denen die Fanschaft des FC St.… Hoodie & Shirt: Kein Fußball den Faschisten weiterlesen

Rassistische Werbung: Astra provoziert St. Pauli

Es passiert immer wieder, dass wir St. Paulianer schmerzhaft an den Abgrund erinnert werden, der Wunsch von Wirklichkeit trennt. Gerade letztens musste sich das Millerntor gewahr werden, dass es kein Safe Place ist, dass sexistische Übergriffe jederzeit auch bei uns stattfinden können. Da hilft keine wohlmeinende Stadionordnung. Schon gar nicht, wenn sie offenbar nicht auch für… Rassistische Werbung: Astra provoziert St. Pauli weiterlesen

Stövers Kehraus: Litka und Choi verlassen den FCSP

Sportchef Uwe Stöver lässt den jüngsten Vertragsverlängerungen mit Buchtmann und Sobota sowie der Neuverpflichtung von Knoll weitere Taten folgen. Litka zur Ausbildung nach Uerdingen Der FC St. Pauli verleiht sein talentiertes Eigengewächs für ein Jahr zum Aufsteiger KFC Uerdingen (die gibts noch?) und anerkennt, dass es den vielen Trainern in den letzten Jahren nicht gelungen… Stövers Kehraus: Litka und Choi verlassen den FCSP weiterlesen

HSV – FC St. Pauli: Einmal Derby und dann zurück bitte.

Nun ist es soweit. Der HSV ist abgestiegen, wir haben alle laut gelacht und die lange schon bereit gelegten Facebook-Vorlagen und Sticker heraus gekramt, wie den lachend runterrechnenden Graf Zahl, den Aufkleber „Endlich 2. Liga“ oder die vielen Photoshop-Bildchen, die sich mit der Bundesliga-Uhr beschäftigen. Ach ja, den Dino haben wir wahlweise gegrillt oder einen… HSV – FC St. Pauli: Einmal Derby und dann zurück bitte. weiterlesen

St. Pauli T-Shirts: Nur für Frauen Nun für alle in Rosa

Es ist noch nicht so lange her, da hat der FC St. Pauli seinen Werbepartnern einen Leitfaden vorgelegt, in dem Werbung ohne Sexismus angepriesen wird. Bei seiner eigenen Modekollektion scheint schien der FCSP-Shop diese Richtlinien allerdings nicht ganz so konsequent zu beherzigen. FC St. Pauli sagt Sorry Update: Nach eindeutigen, klaren und teilweise heftigen Reaktionen… St. Pauli T-Shirts: Nur für Frauen Nun für alle in Rosa weiterlesen

Laangweilig!

Es ist Winterpause in der zweiten Bundesliga. Kein Fußball, außer dem großen Drama an der Müllverbrennungsanlage ist in der Stadt nix los. Pure Langeweile und viel Zeit, sich darüber Gedanken zu machen, wann es anfing, dass mir das Treiben beim FC St. Pauli so langweilig vorkam? Witzig, nicht witzig; Langweilig, nicht langweilig.

Segelabteilung beim FC St. Pauli gegründet

Der FC St. Pauli hat seit dem 10. Januar 2018 eine Segelabteilung. Am Mittwochabend versammelten sich in der Weinbar des Millerntor-Stadions mehr als 100 Personen zur Gründungsversammlung. Der FC St. Pauli verfügt somit als erster Profi-Fußballclub in Deutschland über eine Segelsparte. Bei der Versammlung am Millerntor wählten die Anwesenden Helga Numberger zur Vorsitzenden. Helga hatte… Segelabteilung beim FC St. Pauli gegründet weiterlesen

Intifada St. Pauli – der provozierende Fauxpas der Stadionregie

Antisemitismus ist die offene Flanke der „Irgendwielinken“. Nicht nur der Augstein-Erbe verheddert sich bei seiner romantischen Unterstützung der Palästinensischen Sache in nur leicht verschwurbelten Antisemitismus, das passiert auch immer wieder im Umfeld des FCSP. Zuletzt gestern und gehört, als die Stadionregie des Millerntors „Intifada“ von Ska P. spielte und damit einen provokanten Gegenpunkt gegen die Ausstellung… Intifada St. Pauli – der provozierende Fauxpas der Stadionregie weiterlesen

Neuer Schwung bei St. Paulis AFM

Die AFM, St. Paulis Abteilung Fördernder Mitglieder, ist so etwas, wie ein schlafender Riese. Die mitgliederstärkste Abteilung beim FC St. Pauli verwaltet ein Millionenbudget und trotzdem weiß nicht jedes FCSP-Mitglied so recht, was die AFM so tut. JHV der AFM am 3. Oktober mit neuen Anträgen Das AFM-Radio, um Schnellsprecher Wolf, kennen die meisten, das… Neuer Schwung bei St. Paulis AFM weiterlesen

Bundestagswahl 2021 – so wählte St. Pauli

Die Bundestagswahl 2021 ist jetzt schon historisch zu nennen. Die Faschisten der AfD sind mit über zehn Prozent wieder den neuen Bundestag eingezogen. In Hamburg allgemein und auf St. Pauli im Besonderen schneidet die AfD schlecht ab – auch die SPD von Olaf Scholz kann in HH nicht so stark reuessieren, ist wohl auch immer… Bundestagswahl 2021 – so wählte St. Pauli weiterlesen

Auswärtsfahrten im ICE 4 "Süleyman Tasköprü "

Mich erreichte gerade ein Meme auf Facebook, also eine sich selbst vervielfältigende Aktion, die den Vorschlag aufnimmt, die neuen ICE 4 der Deutschen Bahn nach den Opfern des NSU Terrors zu benennen. Online-Aktion der Bahn: Wie soll der neue ICE4 heissen? Hintergrund ist eine Online-Umfrage auf Bahn.de, wie denn die neuen ICE getauft werden sollen.… Auswärtsfahrten im ICE 4 "Süleyman Tasköprü " weiterlesen

Punktelieferant? #vflfcsp

Das erste Spiel der neuen Saison 2017/18 führt die Boys in Brown nach Bochum. Der VfL hat sich derweil eine besondere Motivationsspritze für seine Gäste ausgedacht… Gäste sind in Bochum „Punktelieferant“ Auf der Rückseite der Gästebank prangt das Wort „Punktelieferant!“. Ich vermute, dass das eher motivierend, als abschreckend wirkt. Ich denke ja auch jedes Mal,… Punktelieferant? #vflfcsp weiterlesen

Bombenopfer-Transparent: Ultrà Sankt Pauli polarisiert

Alter, Südkurve, was war das denn heute? Nicht nur, dass ihr die Gastmannschaft noch vor dem Anpfiff auspfeift – ihr verhunzt auch noch ein richtiges Anliegen mit doofer Boshaftigkeit. Update: nachdem ich zu meinem Rant viele Hinweise bekam, möchte ich meine Meinung zum USP Banner konkretisieren. Ich halte die Wortwahl immer noch für missglückt. Statt… Bombenopfer-Transparent: Ultrà Sankt Pauli polarisiert weiterlesen

JHV 2016: Das könnte ein heißer Ritt werden

Am kommenden Sonntag lädt der FC St. Pauli zur Jahreshauptversammlung (JHV) ins CCH (Beginn 11:00 Uhr). Dieses Jahr könnte es für das Präsidium um Oke Göttlich ein heißer Tanz werden: neben der sportlichen Misere treibt der neue Ausrüster des Teams die Mitglieder um, es liegt ein Antrag zur Abstimmung vor, den Vertrag mit dem US-Fabrikanten… JHV 2016: Das könnte ein heißer Ritt werden weiterlesen

Kiez-Match 2016: Spielen wie die Profis – gegen Profis

Fußball-Profi, ein Traum, der für viele von uns nicht in Erfüllung geht. Irgendwann entscheidet der Auswahltrainer oder der gesunde Menschenverstand erkennt, dass das eigene Talent nicht für eine Profikarriere reicht. Dann fängt man an zu studieren oder zu arbeiten und verliert den großen Traum aus den Augen. Das Kiez-Match könnte nun Deine Gelegenheit sein, dem… Kiez-Match 2016: Spielen wie die Profis – gegen Profis weiterlesen

FC St. Pauli mischt die DFL auf

„Dafür haben wir Oke gewählt“, schreibt mir K. am Abend. Da habe auch ich gerade gelesen, dass der FC St. Pauli zur DFL Sitzung am 2.12. einen Antrag gestellt hat, der Vereine, die mehrheitlich einem Sponsor gehören, von den Einnahmen aus der Gemeinschaftsvermarktung ausgeschlossen soll. Aktuell wären das Bayer Leverkusen, Hoppenheim und Wolfsburg. Ab 2017… FC St. Pauli mischt die DFL auf weiterlesen

Under Armour – Under Pressure

Das Thema „Under Armour“ ist auf dem Boulevard angekommen. Wenig spitzfindig fragte die Mopo letzte Woche, ob denn dieser Ausrüster zu St. Pauli passt? Gegenfrage: passt denn irgendein anderer besser?