#Gefahreninseln

Nach Neuwerk hat die Stadt Hamburg weitere Inseln der Mordsee abgetrotzt: Mörkenholm, Davidswerder und Lerchenoog ?#?Gefahreninseln?

„Das seit Sonnabend geltende Gefahrengebiet für St. Pauli und die Sternschanze wird einer seiner bisherigen Größe aufgehoben. Stattdessen sollen um drei Wachen “Gefahreninseln” bestehen bleiben. Dies gilt für die Davidwache, die Wache in der Mörkenstraße in Altona und die Wache in der Lerchenstraße.“ – via mittendrin

Sankt Pauli NU
Dieses Blog schreibt seit zehn Jahren über den Stadtteil St. Pauli und seinen magischen Fußballclub. Meinungen, News und Geschichten von der Reeperbahn und aus dem Millerntor. Auch als Podcast. Wir stemmen dieses Blog privat und freuen uns über Deine Unterstützung in Form einer monatlichen Spende (im Gegenwert eines Galao in der Schanze ;)

Kommentare sind geschlossen.