Marvin Knoll und der FC St. Pauli – das große Missverständnis

Ich kann mich noch gut an das erste Heimspiel von Marvin Knoll erinnern. Daran, wie seine unbekümmerte Energie überschwänglich unsere Boys in Brown mitriss; eine Mannschaft, der ihre Führungsspieler ausgegangen waren. Christopher Buchtmann, der damals Auserkorene, ist es nie mehr geworden. Mit Marvin hatte man einen willensstarken, sympathischen Kerl, der sich den FC St. Pauli… Marvin Knoll und der FC St. Pauli – das große Missverständnis weiterlesen

2G am Millerntor – Wenn „Alle oder Keiner“ nicht Alle meint

Photo credit: Guido Klumpe on Visualhunt

Zum Heimspiel des FC St. Pauli gegen Ingolstadt wird in der Hansestadt Hamburg das erste Mal die vom Senat ausgeheckte 2G-Regel bei einer Fußball-Großveranstaltung angewandt: Ins Stadion kommen nur Genesene oder Geimpfte. Das sorgt für Diskussionen, auch Unmut, denn statt das ganze Stadion (das ganze Stadion …) zu öffnen , werden die knapp 15.000 zuschauenden… 2G am Millerntor – Wenn „Alle oder Keiner“ nicht Alle meint weiterlesen

Neues St. Pauli Trikot: Haben die den Regenbogen einfach vergessen?

Bereits im Winter letzten Jahres konnten Mitglieder des FC St. Pauli das neue und sehnsüchtig erwartete erste eigene FCSP Trikot vorbestellen – in der braunen, der Heimspiel-Variante. Schon damals viel schnell auf: der FC St. Pauli hatte bei dem ersten vorgestellten Trikot den Regenbogen vergessen, Symbol und mehr als eine Applikation für ein queerfreundliches Stadion.… Neues St. Pauli Trikot: Haben die den Regenbogen einfach vergessen? weiterlesen

Mein St. Pauli Moment yet to come

Mein erster Impuls, als ich die Aktion des FC St. Pauli für seinen Sponsor Jack Daniels sah, war Ablehnung. „Was soll denn der Scheiß“, dachte ich. Vor allem, als ich den Satz las, dass beide (also der FCSP und der Industriewhiskey) für „Tradition und eine ‚Einfach-mal-machen‘-Kultur stehen. Beim Begriff „Tradition“ kriege ich inzwischen ja Pickel,… Mein St. Pauli Moment yet to come weiterlesen

Podcast: "Es gibt Dinge, die sind wichtiger als Fussball"

Markus und Erik über Fussball, den Sport für mittalte Maenner. Timo Schulz“ Young Guns auf dem Rasen, auf den Tribünen mittelalte Männer. Was die Geister der 90er, die Nationalmannschaft und die Rolling Stones mit dem FCSP zu tun haben, besprechen Markus und Erik in dieser Episode des ST. Pauli POP Podcasts. Dabei sprechen wir über… Podcast: "Es gibt Dinge, die sind wichtiger als Fussball" weiterlesen

‚Macht die Logen auf‘ – Teilöffnung des Millerntor-Stadions

Nun ist es amtlich: der FC St. Pauli kann zum ersten Heimspiel der Saison 20/21 das Millerntor für Fans öffnen – zumindest für ca. 2.200. Mein Podcast Zwischenruf zur Verlosung der Corona-Tickets Heute am Morgen, als die Meldung dann offiziell über die Ticker kam (seit gestern rumorte es ja schon in der aktiven Fanszene deshalb),… ‚Macht die Logen auf‘ – Teilöffnung des Millerntor-Stadions weiterlesen

Auswärtssiegerunentschieden

Ok, ich gebe es zu: an den Ausgleich habe ich auch nicht geglaubt. Aber wie die Boys in Brown aufgetreten sind, haette ich ihnen auch eine Niederlage nachgesehen. Das war eine starker Auftritt bei einem starken Gegner! FC St. Pauli fightet in Bochum „Klar, ich glaube immer an meine Mannschaft und ich meine auch, dass… Auswärtssiegerunentschieden weiterlesen

Das neue FC St. Pauli Trikot 🏴‍☠️

Anders als in vielen Spielzeiten zuvor, spielt der FC St. Pauli diese Saison bei seinen Heimspielen in Trikots, die in den klassischen Farben Braun und Weiss erhältlich sind, leider ohne die bunte Hommage an die queeren St. Paulianerinnen und mit klarem Bekenntnis zur Vielfalt. Der Regenbogen wurde schlicht vergessen? Saison 2021/22: Das Fair-Trade Trikot Das… Das neue FC St. Pauli Trikot 🏴‍☠️ weiterlesen

Corona-Absage: Kein Heimspiel für mich

Die Gesundheitsbehörde ist kurz davor, ihren Kollegen in Bremen und Schleswig-Holstein zu folgen und hat „Veranstaltungen ab 1.000 Personen aufgrund der Coronavirus Pandemie“ in Hamburg untersagt. Damit findet das Heimpiel des FC St. Pauli am Sonntag gegen Nürnberg „unter Aussschluss der Öffentlichkeit statt“. Das melden NDR und DFB. Davon ganz unanhängig habe ich mich selbst… Corona-Absage: Kein Heimspiel für mich weiterlesen

Fawell Pauliane

Es ist mehr als zehn Jahre her, dass Gabi und ich uns das erste Mal getroffen haben. Ich fuhr nach einem Geschäftstermin in Düsseldorf mit der Bahn los. Mein eigentliches Ziel war Hamburg-Altona. Ein kurzer Impuls ließ mich einen Tweet absetzen; „Bin in 20 Minuten in Duisburg Hbf. Wenn jemand spontan noch n Ticket für… Fawell Pauliane weiterlesen

Peinliche Posse um den Behindertenbeauftragten Jörn Weidlich

Wenn der FC St. Pauli kommuniziert, wie eine Mischung aus dem Politbüro und RTL, dann stimmt da was nicht, denke ich, als ich die offizielle Mitteilung auf der FCSP.com Homepage lese. „Abschied von Jörn Weidlich als Behindertenfanbeauftragter„, liest man da; und es wäre eine normale Personalie, wenn nicht seit gestern rund um den Verein St.… Peinliche Posse um den Behindertenbeauftragten Jörn Weidlich weiterlesen

Werte, Werte, Poperte

Heute Abend geht es auf St. Pauli um Werte. Die des Vereins, die der Fanszene, die an die wir uns halten und diejenigen, die wir als St. Paulianer_innen ablehnen. Ich denke hier laut, ohne Anspruch auf Sinn und Vollständigkeit … sammle Gedanken und Splitter zum Thema, die mir relevant erscheinen. Ohne Anspruch aufs Zuendedenken. ***… Werte, Werte, Poperte weiterlesen

Kommunikation des FCSP: Wenn zuwenig einfach zu wenig ist

Es sind schon komische Zeiten, wenn die sonst so verschlossen agierenden Ultras des FC St. Pauli klarer kommunizieren, als der Verein selbst. Nach den Vorkommnissen im Derby, das ist die gute Nachricht, hatte die führende Gruppe auf der Süd ein langes Interview beim Podcast „Millernton“ gegeben, in dem sie nicht nur die Verantwortung für die… Kommunikation des FCSP: Wenn zuwenig einfach zu wenig ist weiterlesen

Sensation: FC St. Pauli verlässt die DFL

Die Nachricht birgt Sprengstoff: Der FC St. Pauli verlässt zum Ende der laufenden Bundesligasaison die DFL (Deutsche Fußball Liga) und startet die Hinrunde der neuen Saison 2019/20 in der dänischen ersten Liga (DBU). Bei einer eilig einberaumten Pressekonferenz gestern, die wegen der Brisanz des Themas extra in den Ballsaal des Millerntors verlegt wurde, erklärte Präsident… Sensation: FC St. Pauli verlässt die DFL weiterlesen

Boys in Brown, lasst euch von der Lust leiten! #fcsp

Zweimal 0:4 – das ist bitter und tut in der Fanseele mächtig weh. Schnell sind da Zeigefinger in Richtung Spieler ausgestreckt, Trainer infrage gestellt oder mangelnde Einstellung diagnostiziert. Podcast Bonus: Ich versuche es mal wieder mit Liebe und Empathie „Wir müssen im Kopf arbeiten und wir müssen auf dem Platz arbeiten, in allen Bereichen.“ –… Boys in Brown, lasst euch von der Lust leiten! #fcsp weiterlesen

Nach dem Derby. St. Pauli diskutiert: Was nu?

Die Tage nach dem Stadtderby gegen den HSV waren nicht einfach. Bei vielen, auch bei vielen, die ich lange kenne, kochten die Emotionen hoch – zum einen über das desaströse Spiel der Boys in Brown, zum anderen über die Vorkommnisse auf der Südtribüne. Da ging ein Teil von St. Pauli kaputt Oke Göttlich, unser Präsident,… Nach dem Derby. St. Pauli diskutiert: Was nu? weiterlesen

Klar zur Wende, FC St. Pauli

Die Boys in Brown und ihre Anhänger haben ein Deja vu. Wie im Spätsommer 2018 erreicht die Spielfreude, das Selbstbewußtsein, das Gefüge FC St. Pauli einen sportlichen Tiefpunkt. Ausgerechnet und erwartet: gegen Erzgebirge Aue. Mopo: „Hat St. Pauli ne Krise?Markus Kauczinski: „Das könnt ihr euch aussuchen“ FC St. Pauli TV, Trainerrunde nach dem Spiel gegen… Klar zur Wende, FC St. Pauli weiterlesen

Ein Pudel zu Weihnachten

Der norddeutsche Weihnachtsregen stobt mit sechs Grad über die Stadt. Mal aus Ost, mal aus West, irgendwie kann sich das Hamburger Wetter nicht entscheiden, nur soweit, als dass es einfach nicht weihnachtlich sein möchte. Ein Pudel wird kommen – als elfengleiche Genossenschaft Und trotzdem wird auf St. Pauli dem einen oder anderen ™ weihnachtlich zumute,… Ein Pudel zu Weihnachten weiterlesen

Stiller Protest: gegen Dynamo kein Support in der 1. Halbzeit

  Wie sich Fußball ohne Supporter anfühlt, das soll die bundesweite Protestaktion zeigen, an der sich beim kommenden Heimspiel gegen Dynamo Dresden sowohl der Gästeblock als auch unsere Ultràs von USP, die gesamte Südkurve und alle Supportblöcke in der Gegengerade und in der Nord beiteiligen. Kein organisierter Support in HZ1 – Ziel: ein stilles Stadion… Stiller Protest: gegen Dynamo kein Support in der 1. Halbzeit weiterlesen

Boss Hoss spielen am Millerntor, WTF?

  Prosieben-Western-Machos promoten irgendwas und der FC St. Pauli bietet die Bühne? Ich musste unwillkürlich lachen, als ich las, dass Boss Hoss, eine deutsche Schrammel-Rock-Band mit Privatsenderhintergrund, am Sonntag, beim Heimspiel gegen Holstein Kiel, ein Konzert auf dem Südkurvenvorplatz spielen wollen. Mein Lachen wurde dann aber schnell bitter, so einen Kursrutsch in punkto Stil hatte… Boss Hoss spielen am Millerntor, WTF? weiterlesen

Wieder ein Last-Minute-Sieg: "Das ist nicht mehr mein St. Pauli"

Sami Allagui: „Wir surfen auf einer Welle“ MSV Duisburg – FC St. Pauli // 0:1 … ist das überhaupt noch „mein Sankt Pauli“, wenn man noch nicht einmal Resepkt vor dem Fluch hat, dass wir gegen einen MSV Duisburg hätten verlieren MÜSSEN, der Vorletzter ist, einen neuen Trainer hat und man als St. Pauli auf… Wieder ein Last-Minute-Sieg: "Das ist nicht mehr mein St. Pauli" weiterlesen

Friede, Freude, Derby gucken

Das erste Hamburger Derby in der 2. Bundesliga habe ich mit 15.000 anderen St. Paulianer_innen am Millerntor gesehen. Es hat sich toll angefühlt, fast, wie ein echtes Derby nur ohne nervende HSVer 😉 Ein Auswärtsheimspiel am Millerntor Das letzte Derby, das in dem wir Stadtmeister wurden 2011, habe ich im Volksparkstadion gesehen. Trotz schlimmer Vorahnungen geriet… Friede, Freude, Derby gucken weiterlesen

Zum Hamburger Derby: Public Viewing am Millerntor genehmigt!

Hurrah: Es gibt ein Public Viewing am Millerntor Nachdem die Polizei Hamburg „dringend empfohlen“ hatte, das Millerntor für ein Public Viewing zu öffnen, hat sich nun auch Rechteinhaber Sky dazu durchgerungen, die erforderliche Erlaubnis zu erteilen, das Spiel HSV gegen den FC St. Pauli am 30.09.2018 öffentlich im Stadion zu zeigen. Geöffnet werden: Südtribüne Gegengerade… Zum Hamburger Derby: Public Viewing am Millerntor genehmigt! weiterlesen

Hoodie & Shirt: Kein Fußball den Faschisten

Ein mehrere hundert Menschen starker Mob aus Hools und Faschist_innen marodiert seit dem Wochenende durch Chemnitz und fordert uns alle, die gesamte Zivilgesellschaft heraus. Insbesondere wir St. Paulianer_innen sind aufgefordert uns gerade zu machen, wie man auf Sankt Pauli sagt. „Kein Fußbreit den Faschisten“ Neben den vielen Aktionen, zu denen die Fanschaft des FC St.… Hoodie & Shirt: Kein Fußball den Faschisten weiterlesen

Podcast: Beinahe sowas wie Euphorie

Nach dem ersten Saisonspiel in Magdeburg rieben sich gestandene St. Paulianer verwundert die Augen. Der magische FC hatte sein erstes Spieö gewonnen. Das alleine wäre nicht so verwunderlich gewesen, aber das Wie könnte schon zu so etwas führen, das sich wie Euphorie anfühlt. Der FC St. Pauli hatte gegen einen motivierten Aufsteiger, aus dem Osten,… Podcast: Beinahe sowas wie Euphorie weiterlesen