Zum Inhalt springen
Podcasting mit Bier

St. Pauli POP Podcast – live vom Kiez

From St. Pauli with love. Der „St. Pauli POP“ Podcast erscheint 14-tägig auf allen gängigen Podcast-Plattfromen. Wir beleuchten (fast) alle Spiele des FC St. Pauli im DFB-Pokal und der 2. Bundesliga, sowie das, was den Klub noch ausmacht: die Musik- und Popkultur rund um die Reeperbahn. Aktuelle St. Pauli Podcast Episode anhören:„Expected Herbstmeister“ Podcasting, frei… Weiterlesen »St. Pauli POP Podcast – live vom Kiez

Kohle von der FIFA für Jackson Irvine – was machen wir damit?

Der FC St. Pauli bekommt von der FIFA eine Kompensation für die Abstellung von Jackson Irvine. Sie bemisst sich an den eingesetzen Minuten. Jackson Irvine und seine Australier haben gerade das Achtelfinale der WM in Qatar erreicht (Glückwunsch). So steigt die Vergütung vorauss. auf irgendetwas über 200.000 €. Was macht der FC St. Pauli mit… Weiterlesen »Kohle von der FIFA für Jackson Irvine – was machen wir damit?

Max Kruse zum FC St. Pauli

Ha, das wäre ein Coup: das Enfant Terrible kommt zurück ans Millerntor. Was als Schnapsidee in unserem Podcast begann, könnte der radikal-verwegene Ausweg aus unserer Torkrise werden. Ich glaube zwar nicht, dass sich Bornemann traut: aber Mäxchen #Kruse nochmal in #FCSP Bettwäsche auflaufen zu sehen … hätte was Verwegenes. Foto: Northside

Boycott Qatar meets FCSP meets HSV

Hamburger Blutgrätsche ist nur einmal im Jahr 😉 Markus, Willi und Erik treffen sich mit Oli vom HSV Podcast zum Boycott WM Podcast, inklusive Hinrunde – Derbysieg und Fragen, die einfach jeden Fußball-Fan in HH betreffen: als Bonus quasi …

Foto: Baustelle mit FCSP Tag (groß). Aufgenommen unten am Fischmarkt

Schulle > Bornemann

Der FC St. Pauli arbeitet gerade die tabellarisch unbefriedigende Hinrunde 22/23 auf; und Oke gibt der Presse ein Update. In unserem Hinrunden-Analyse-Podcast haben Willi und ich uns klar positioniert (ab Minute 18:00:00): Bornemann sollte sich davor hüten, seine Fehler durch die Demission von Schulle zu kaschieren. Dem grundsätzlichen Dilemma, vor dem vor allem Oke steht… Weiterlesen »Schulle > Bornemann

Hinrunde 22/23: Expected Herbstmeister

Geht es nach der Statistik, wäre der FC St. Pauli nach dieser Hinserie der 2. Herren-Bundesliga Erster, stünde auf dem glorreichsten aller Aufstiegsränge. Tut er aber nicht. Denn die vielen Tore waren nur „expected goals“, errechnete Exzellenz, die mit der Wirklichkeit so viel zu tun hat, wie die Wettervorhersage mit dem klammen Regenschauer auf der… Weiterlesen »Hinrunde 22/23: Expected Herbstmeister

– St. POP – Podcast mit Musik

Unser Podcast heisst „St. Pauli POP“ – und das aus gutem Grund. Wir lieben Fußball, und unterhalten uns gerne drüber – aber wir wollen eigentlich mehr: wir wollen tanzen, Musik hören, jammen und mixen. GEMA und Co. verhindern Podcasts mit Musik Leider ist das nicht so einfach. Den nun folgende Podcast habe ich bei der… Weiterlesen »– St. POP – Podcast mit Musik

Scheiss-St-Pauli

Wer braucht schon die BILD?, support your local Lieblingspodcast oder Blog!

Seit bummelig 13 Jahren blogge ich über und im FC St. Pauli, habe dabei viele tolle Menschen kennengelernt und auch das eine oder andere Scharmützel überstanden. Mit anderen Bloggern oder der so genannten „Aktiven Fanschaft“. Was uns aber bei allem inhaltlichen Streit ausgezeichnet hat: ein tiefer Respekt der Leidenschaft der/s Anderen ggü (Ok, es gab… Weiterlesen »Wer braucht schon die BILD?, support your local Lieblingspodcast oder Blog!

3 aber nicht 2

Der Saisonstart zuhause gegen den 1. FC Nürnberg ist geglückt; mit 3:2 gewinnt der FC St. Pauli das erste Heimspiel am Millerntor in der 2. Bundesliga Saison 2022/23. Und Glück ist auch gleich das Stichwort. Weisheit kommt einem ja manchmal in kurios kurzen Sätzen näher. Schulle, immer noch unser Trainer der Herzen, hatte so einen… Weiterlesen »3 aber nicht 2

Das Bornemann-Dilemma

Warum der FC St. Pauli mit seinem Sportchef fremdelt. Irgendwann geht eine Ära eben auch zu Ende, so wie die der Boys in Brown, die einst auf Legenden folgten, auch mit dem eigenen Anspruch, selbst zu welchen zu werden. Am letzten Spieltag der Beinahe-Aufstiegssaison verabschiedet der FC St. Pauli drei Urgesteine – und es rumort… Weiterlesen »Das Bornemann-Dilemma

NIederlage auf Schalke - Jackson Irvine und Medic

Wohlfühloase St. Pauli

Warum es nicht falsch ist, sich wohl zu fühlen und wie die Oase sogar zu einer neuen Utopie werden kann; zum Sehnsuchtsort für uns Supporter, den Verein vor allem unsere Spieler. Die leeren Gesichter unserer Spieler, das mechanische Klatschen gen Fankurve, die Enttäuschung über das Ende eines Traums, den wir alle nun ausgeträumt haben, stand… Weiterlesen »Wohlfühloase St. Pauli

Dem schönen Leben verpflichtet, das ist mein St. Pauli

Oder – FCK Euren Anspruch – nu auch als „Read out Loud“-Podcast: Nach Sandhausen war ich noch wütend. Nach Darmstadt bedient und nach Nürnberg einfach leer und traurig. Die Mannschaft des Jahres 2021 hat ihren Beat, ihren Lauf, ihren Samba nicht in das Frühjahr herüber raven können; ist als Herbstmeister (dem HSV folgend ;)) unter… Weiterlesen »Dem schönen Leben verpflichtet, das ist mein St. Pauli

Midnight Train to Millerntor

Schulles Statement zum Spiel spiegelt die Gedanken Tausender im Stadion in ein Reportermikrofon, auch mein erster Satz nach dem Abpfiff des Rostockers nach dem Spiel war fast wörtlich: „1:1 verloren!“. „Das war es mit dem Aufstieg“, sagt Dew und zieht an seiner Filterlosen. Wir blicken auf den Rasen, wo unsere Spieler liegen. Einige haben sich… Weiterlesen »Midnight Train to Millerntor

pyro-millerntor

FC St. Pauli – Darmstadt 98: den Millerntor-Roarr gibts nicht umsonst

Read-Out-Loud Podcast zur Niederlage gegen Darmstadt 20:30 Uhr Anpfiff, da fragt sich der Zweitligazuschauer: was mache ich mit dem ganzen langen Tag? Früh treffen, war meine Antwort. Und so tingelten Willi und ich durch das Schanzenviertel auf der Suche nach etwas Grundlage. Fündig wurden wir bei der Falafel in der Becksstraße. Nach einem netten Schnack… Weiterlesen »FC St. Pauli – Darmstadt 98: den Millerntor-Roarr gibts nicht umsonst

War es das mit dem Aufstieg?

Teile diesen Podcast-Letter gerne, oder abonniere unsere Updates: Im Wald ist es kühler als in der Sonne. Das weiß jedes Kind, dass es gegen Sandhausen klamm wird. Das liegt tief im Wald – und in der tiefen Provinz: Doppeltief quasi. Wenn man den Analytikern glauben darf, dann gibt es einfach kein Mittel gegen die kalten… Weiterlesen »War es das mit dem Aufstieg?

Photo credit: Apionid on Visualhunt.com

Gegner, Schiedsrichter „beleidigen“? OK, aber dann richtig …

Geht es Dir auch so: im Stadion sieden Deine Emotionen und es will ab und an was raus? Aber wie vermeidet man (ungewollte) Beleidigungen, die gegen die Stadionordnung verstoßen? Eine kleine Geschichte will ich Dir schnell erzählen – aus dem Anlass, den ich weiter unten verlinke … Beim Fußball sieden die Emotionen in uns, blubbern… Weiterlesen »Gegner, Schiedsrichter „beleidigen“? OK, aber dann richtig …

Nun doch: Ein Maskottchen für den FC St. Pauli

Als ich vor ein paar Wochen in der Geschäftsstelle am Büro unseres Marketingleiters vorbei ging, stach es mir schon ins Auge: dort hing ein Scribble von einem Elefanten als Maskottchen und darunter der Name „PAULINHO“, neben dem ein Post-it mit einem dicken „?“ hing.

Darauf angesprochen, gab M. zu, darüber nachzudenken, dem FC St. Pauli nun doch ein Maskottchen zu verpassen. Nach Corona seien die Geldspeicher auf dem Kiez leer – und der Nachbar verkaufe seinen Stadionnamen an sich selbst, was hier ja nu nicht so einfach ginge.

Nach Zecki nun ein Elephant als „echtes Maskottchen“

Nicht aufdringlich, aber niedlich – kraftvoll und doch liebenswert – so soll es sein, das neue Maskottchen des FC St. Pauli. Um die Jungen und Mädchen anzusprechen, die dem FCSP die Zukunft bescheren sollen. Da liegt doch ein Elefant nahe. Dumbo sei ja auch ein Aussenseiter gewesen, der dann groß raus gekommen sei. Ein Image, das ideal zum FC St. Pauli passe und seine nationale und internationale Vermarktungsstrategie komplettiere.

Noch sind nur Scribbles zu sehen, wenn man von Außen die Glasfassade an der Süd entlang blickt. Aber es scheint sicher, dass wir zum Start der nächsten Saison ein Maskottchen haben werden. Paulinho den sanften Riesen vom Millerntor.

Weiterlesen »Nun doch: Ein Maskottchen für den FC St. Pauli

Soli-Aktionen und Spenden für die Ukraine aus St. Pauli

Der Krieg in der Ukraine geht uns wohl allen an die Nieren, selbst wenn wir aus dem frühlingshaften Hamburg auf Twitter und Co. zusehen. Die Ohnmacht, die mich bei den Berichten aus dem Kampfgebiet überfällt, möchte ich in etwas Produktives umwandeln – Spenden und Soli-Aktionen unterstützen ist das das Einfachste. Wenn Dir das auch so… Weiterlesen »Soli-Aktionen und Spenden für die Ukraine aus St. Pauli

Ausrutschen ist erlaubt!

Der FC St. Pauli verliert im DFB-Pokal Viertelfinale nach einem kämpferisch und taktisch starken Spiel in Berlin beim Bundesligisten Union 1:2, immerhin Tabellen-Siebter. Bieder und einfallslos spielten die Berliner und hatten in 90 Minuten dem frisch geschwächten FC St. Pauli nicht viel entgegenzusetzen; die Sensation lag nach dem Traumtor des FCSP in der 20. Minute… Weiterlesen »Ausrutschen ist erlaubt!

Freitag Abend gemeinsam Fußball gucken und dabei podcasten

… und dabei über den FCSP, Fortuna und den modernen Fußball streiten Der FC St. Pauli spielt ja neuerdings immer Samstag Abend. Da bleibt uns Podcastern am Freitag nur das Angebot der Fernsehsender. Sky und Sport1 auf dem Rechner, sehen wir uns Rostock-Werder, Aue-Kiel und aus der dritten Liga Fortuna Köln beim Heimspiel gegen Wuppertal… Weiterlesen »Freitag Abend gemeinsam Fußball gucken und dabei podcasten

Derby doesn’t matter tonight

… it sure did matter yesterday. Prince Roger Nelson, Millerntor-Besucher. Müde sanken sie zu Boden auf dem Rasen im Volkspark, und die anderen waren mal wieder dran, jubelnd um unsere Boys herum zu tanzen. Mir war nach Schimpfen zu Mute, nach der Frage, was denn seit Weihnachten in dem Team nicht stimmen mag?, M. meint… Weiterlesen »Derby doesn’t matter tonight

FC St. Pauli x Borussia Dortmund: Erstklassiger Zweitligist

… bezwingt zweitklassigen Erstligisten Der FC St. Pauli schlägt einen Pokalsieger am Millerntor. Wieder einmal. Und wieder war der Sieg, vor allem das Wie, nicht vorhersehbar. Willi und ich trafen uns um 18:30 im Viertel. Erst einmal stärken und mit Schanzenmagie aufladen. Das geht nirgendwo so gut, wie im griechischen Restaurant Plaka an der Schanzenstrasse,… Weiterlesen »FC St. Pauli x Borussia Dortmund: Erstklassiger Zweitligist

b4a9eb15-1de6-4b64-a08f-3ab087487a91

Neue St. Pauli Shirts, frisch aus der Blogstube

Hast Du auch genug vom Winter? Ich auch. Der einzige Vorteil, an den langen Abenden hat man Zeit für ein paar Blogerweiterungen – ich habe gerade einen eigenen Shirt und Blog-Merch-Shop integriert: den ST. Pauli NU Shirt Shop. Bist Du jetzt größenwahnsinnig geworden?, fragst Du dich jetzt sicher. Und tatsächlich soll der Blog-eigene Shirtshop kein Ersatz für… Weiterlesen »Neue St. Pauli Shirts, frisch aus der Blogstube

Marvin Knoll und der FC St. Pauli – das große Missverständnis

Ich kann mich noch gut an das erste Heimspiel von Marvin Knoll erinnern. Daran, wie seine unbekümmerte Energie überschwänglich unsere Boys in Brown mitriss; eine Mannschaft, der ihre Führungsspieler ausgegangen waren. Christopher Buchtmann, der damals Auserkorene, ist es nie mehr geworden. Mit Marvin hatte man einen willensstarken, sympathischen Kerl, der sich den FC St. Pauli… Weiterlesen »Marvin Knoll und der FC St. Pauli – das große Missverständnis

FC St. Pauli Shopping TV: Voll daneben ist auch vorbei

„Ab sofort präsentieren wir Euch regelmäßig Sendungen, moderiert vom bekannten TV-Duo Ronny und Jens, die bereits viel Erfahrung in diesem Bereich haben und aufgrund ihrer immensen Telegenität sowie ihres Charismas sehr gut zum FC St. Pauli passen“ FCSP.com Der FC St. Pauli ist auf RTL Plus Niveau angekommen. Was nicht schlimm wäre, wenn man eben… Weiterlesen »FC St. Pauli Shopping TV: Voll daneben ist auch vorbei