„Das Herz von St. Pauli“ FC St. Pauli Hymne (mit Lyrics)

Es ist eine der schönen Traditionen am Hamburger Millerntor, dass nach der „GĂ€stehymne“ auch die inoffizielle Hymne des FC St. Pauli gespielt – und die letzte Strophe des Liedes vom ganzen Stadion gesungen wird: Das Herz von St. Pauli.

Das Herz von St. Pauli, … es schlĂ€gt noch!

DAS HERZ VON SANKT PAULI: die FC St. Pauli Hymne

FC St. Pauli Fangesang: Wenn wir St. Pauli Supporter vor dem Spiel „Das Herz von St. Pauli“ singen, lĂ€uft mir regelmĂ€ĂŸig ein warmer Schauer ĂŒber den RĂŒcken.

Songtext fĂŒrs Mitsingen am Millerntor: "Das Herz von St. Pauli"
Der FCSP hat diesen Songtext fĂŒrs Mitsingen am Millerntor in seiner GeschĂ€ftstelle hĂ€ngen: „Das Herz von St. Pauli“

Die Hymne des Hamburger Stadtteils und des FC St. Pauli.

Die letzte Strophe wird traditionell a capella gesungen:

„Das Herz von St. Pauli,
das ist meine Heimat,
in Hamburg, da bin ich zuhaus“

Original Transscript aus dem Millerntor Stadion;
… und ich hibbele schon den ganzen Tag auf diesen Moment hin, wenn der Song vom Band aufhört und das ganze Millerntor a capella singt:

DAAAS HERZ VON ST. PAULI, DAS IST MEINE HEIMAAAAT …

Warum Fangesang in Stadien, vor allem dem des FC St. Pauli so wichtig ist uns was sie ausmachen.

Der Fangesang in Stadien, vor allem dem des FC St. Pauli, ist ein unverzichtbares Element des Fußballs. Er ist ein wichtiges Zeichen der Verbundenheit der Fans zu ihrem Verein und mobilisiert die gesamte Mannschaft, inspiriert sie und gibt ihr Kraft. Der Fangesang ist ein emotionaler Energielieferant, der es den Fans und Spielern ermöglicht, die Begeisterung fĂŒr das Spiel und fĂŒr den Verein besser zu vermitteln.

Der einzigartige Fangesang des FC St. Pauli unterscheidet sich von anderen Klubs durch seine emotionalen und ungestĂŒmen Chöre. Dieser Gesang hat eine lange Geschichte und wurde im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Er ist voller Dynamik, mit einer wilden Vielfalt an KlĂ€ngen, die eine GĂ€nsehaut erzeugen und unterstreicht den Zusammenhalt der Fans. Der Fangesang in Stadien ist so viel mehr als nur ein paar Worte; er ist ein Aufruf zum Handeln, verbunden mit dem GefĂŒhl, dass man nicht allein ist.

Der Fangesang ist eine lebendige Erinnerung an die Freude und Begeisterung des Sports, die Menschen inspiriert und sie mitarbeiten lÀsst. Er schafft eine AtmosphÀre der SolidaritÀt und vermittelt die enge emotionale Verbundenheit der Fans. Dieser Chor der Stimmen, der aufsteigt, assoziiert Zusammenhalt, Mut und Lust am Spiel.

FangesĂ€nge in Stadien, vor allem dem des FC St. Pauli, sind wichtig, weil sie die Menschen zusammenbringen, das Wir-GefĂŒhl stĂ€rken und viel Emotion in den Raum bringen. Wenn die Fans die Songs anstimmen, bekommt die Stimmung eine ganz neue IntensitĂ€t, die sich durch die GĂ€nge des Stadions fortsetzt. FĂŒr viele Menschen ist Fangesang eine Art Ausdruck ihrer Leidenschaft und Treue. Ein solcher Chor strahlt Kraft und Überzeugung aus und wirkt auf die Spieler ein und inspiriert sie dazu, noch mehr zu geben. Er steht darĂŒber hinaus symbolisch fĂŒr den Stolz auf die Mannschaft und fĂŒr ein ZusammengehörigkeitsgefĂŒhl, das sich auch ĂŒber spezielle Rituale ausdrĂŒckt und sicherstellt, dass das GefĂŒhl des Miteinanders im Vordergrund steht.

Die Bedeutendsten Stadionhymnen in Deutschland und Europa

Stadionhymnen sind ein integraler Bestandteil des Fußballerlebnisses in Deutschland und ganz Europa. Diese Lieder dienen dazu, die Leidenschaft der Fans anzufeuern, die Spieler zu inspirieren und die Stimmung im Stadion zu heben. In diesem Artikel werden einige der wichtigsten und ikonischsten Stadionhymnen in Deutschland und Europa vorgestellt.

Deutschland

1. „You’ll Never Walk Alone“ – Borussia Dortmund, FC Liverpool und mehr

„You’ll Never Walk Alone“ ist zweifellos eine der bekanntesten und eindrucksvollsten Stadionhymnen weltweit. UrsprĂŒnglich aus dem Musical „Carousel“ von Rodgers und Hammerstein stammend, wurde es in den 1960er Jahren von Gerry & the Pacemakers populĂ€r gemacht. In Deutschland ist es eng mit dem Fußballverein Borussia Dortmund verbunden. Die Gelbe Wand, wie die Fans des Vereins genannt werden, singt diese Hymne mit großer Hingabe vor jedem Heimspiel.

2. „Ein Hoch auf uns“ – Andreas Bourani

„Andreas Bourani’s „Ein Hoch auf uns“ hat sich in den letzten Jahren zu einer der populĂ€rsten Stadionhymnen in Deutschland entwickelt. Der Song wurde wĂ€hrend der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 zu einem wahren Hit und wird seitdem in vielen Stadien vor und nach den Spielen gespielt.

3. „Stern des SĂŒdens“ – FC Bayern MĂŒnchen

Der FC Bayern MĂŒnchen, einer der erfolgreichsten Fußballvereine Deutschlands, hat mit „Stern des SĂŒdens“ eine eigene Hymne. Dieses Lied, das die Liebe zur bayerischen Heimat und zum Verein selbst zelebriert, wird von den Fans vor jedem Heimspiel lautstark gesungen.

4. „Hamburg, meine Perle“ – Lotto King Karl

Der Hamburger SV ist einer der traditionsreichsten Fußballvereine in Deutschland, und „Hamburg, meine Perle“ von Lotto King Karl ist zu einer Hymne geworden, die die Verbundenheit der Fans mit ihrer Stadt und ihrem Verein zum Ausdruck bringt.

5. „Blau und Weiß ein Leben lang“ – Hertha BSC

Die Fans von Hertha BSC Berlin singen „Blau und Weiß ein Leben lang“, um ihre UnterstĂŒtzung fĂŒr ihren Verein zu zeigen. Diese Hymne ist ein Ausdruck der lebenslangen Treue der Fans zu den blau-weißen Farben ihres Vereins.

Fanhymnen in Europa

1. „You’ll Never Walk Alone“ – FC Liverpool

Wie bereits erwĂ€hnt, ist „You’ll Never Walk Alone“ auch in Europa Ă€ußerst beliebt. Der FC Liverpool hat diese Hymne zu seinem Markenzeichen gemacht. Die Fans des Vereins singen sie mit großer Inbrunst vor jedem Heimspiel, und die AtmosphĂ€re im Anfield-Stadion ist dabei elektrisierend.

2. „You’re the Voice“ – John Farnham

Dieser Song von John Farnham ist nicht nur in Europa, sondern weltweit als Stadionhymne bekannt. Er wird oft bei wichtigen Fußballspielen und Sportveranstaltungen gespielt und ist fĂŒr seine mitreißende Botschaft von Einheit und StĂ€rke bekannt.

3. „Seven Nation Army“ – The White Stripes

„Seven Nation Army“ von The White Stripes hat sich zu einer der bekanntesten Melodien in Fußballstadien auf der ganzen Welt entwickelt. Die eingĂ€ngige Basslinie wird von Fans in ganz Europa gesungen, um ihre Mannschaften anzufeuern.

4. „Ole, ole, ole“ – Verschiedene Varianten

Die einfache, aber mitreißende Melodie von „Ole, ole, ole“ ist ein gemeinsamer Refrain, den Fußballfans in ganz Europa verwenden, um ihre UnterstĂŒtzung fĂŒr ihre Mannschaften auszudrĂŒcken. Es gibt zahlreiche Versionen dieses Gesangs, die von Fans unterschiedlicher Nationen angepasst wurden.

5. „You Are My Sunshine“ – Chelsea FC

Der Chelsea FC hat „You Are My Sunshine“ zu einer seiner Stadionhymnen gemacht. Die Fans singen diese Melodie, um ihre bedingungslose UnterstĂŒtzung fĂŒr ihren Verein zu zeigen.

Stadionhymnen sind mehr als nur Lieder; sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Fußballkultur und tragen dazu bei, die einzigartige AtmosphĂ€re in den Stadien zu schaffen. Diese Hymnen verbinden Fans und Spieler und schaffen Momente, die fĂŒr immer in Erinnerung bleiben. Egal ob in Deutschland oder ganz Europa, die Liebe zum Fußball und die Hingabe der Fans werden durch diese Hymnen gefeiert und weitergegeben.

Ode an die Stadionhymne und FangesÀnge

In den Katakomben des Betons erwacht ein Ruf, Ein FlĂŒstern, das sich erhebt, um sich zu verflechten, Inmitten der Schatten, der Hektik, der Druckluft, Die Hymnen der Menge, die Herzen, die begeisterten.

Im Banne des Stadions, in der Arena des Lebens, Da, wo die Helden auf Gras spielen und schwitzen, Erklingt die Hymne, die uns vereint und erhebt, Die Symphonie der Leidenschaft, die niemals verlischt.

Sie erzÀhlt von Ruhm und von Niederlagen schwer, Von den TrÀumen, die wir teilen, vom Sieg und der Ehre, Die Stadionhymne, die stets bei uns weilt, Ist der Antrieb, die Seele, der Zauber im Chor.

Refrain: Sing laut, oh Fan, mit Inbrunst und Kraft, Die Hymne, die uns vereint, niemals verrafft, Deine Stimme erhebt sich im Jubelgesang, In der Euphorie des Moments, stark und bang.

Die FangesÀnge, die im Herzen erklingen, Sie tragen die TrÀume der Massen und Sorgen, Die Bekenntnisse, die tief in uns dringen, Sind das Echo der Seele, das niemals wird geborgen.

Einheit in Vielfalt, in Farben und Klang, Die FangesÀnge, die uns alle verbinden, Sie begleiten uns stets, bei Sieg und bei Gang, In den Hochs und den Tiefs, die wir durchschreiten.

Von Nord bis SĂŒd, von Ost bis West, Die Melodien und Rhythmen, die nicht verklingen, Sie erzĂ€hlen Geschichten, von denen man liest, Die Hymnen, die unsere Herzen durchdringen.

Refrain: Sing laut, oh Fan, mit Inbrunst und Kraft, Die Hymne, die uns vereint, niemals verrafft, Deine Stimme erhebt sich im Jubelgesang, In der Euphorie des Moments, stark und bang.

Die Hymnen der StadionwÀnde, sie schallen, Sie sind mehr als nur Worte, sie sind wie Gedichte, Sie rufen Erinnerungen wach, die wir gefangen, Und entfachen die Leidenschaft, das strahlende Licht.

Durch TĂ€ler der TrĂ€nen, ĂŒber Gipfel der Freude, Die Stadionhymnen, sie sind unser Begleiter, In den KĂ€mpfen des Lebens, in jeder Schneide, Sie sind unsere Zuflucht, unser Richter und Leiter.

Durch Regen und Sonnenschein, in Hitze und KĂ€lte, Die FangesĂ€nge, sie sind unser Herzschlag im Takt, In der Gemeinschaft der Fans, in der großen Zelte, Finden wir Trost, Mut und den Weg, der uns packt.

Refrain: Sing laut, oh Fan, mit Inbrunst und Kraft, Die Hymne, die uns vereint, niemals verrafft, Deine Stimme erhebt sich im Jubelgesang, In der Euphorie des Moments, stark und bang.

Die Stadionhymne und die FangesÀnge im Chor, Sie sind der Kitt, der uns alle zusammenhÀlt, In unserer Liebe zum Spiel, im Herzen ein Tor, Zu einer Welt voller TrÀume, die niemals verfÀllt.

So singen wir weiter, in Einheit und Glanz, Die Hymne, die uns verbindet, bleibt uns erhalten, Mit der Melodie im Herzen, im Stadionkranz, Sind wir Fans, die die Leidenschaft niemals abschalten.

Refrain: Sing laut, oh Fan, mit Inbrunst und Kraft, Die Hymne, die uns vereint, niemals verrafft, Deine Stimme erhebt sich im Jubelgesang, In der Euphorie des Moments, stark und bang.

In