Trainerbeben beim FC St. Pauli: Luhukay schmeißt hin, Schulle und Kalla neue Chefs

Mitten in der Krise geht der Chef von der Brücke. Gestern Abend hat überraschend der Cheftrainer des FC St. Pauli, Jos Luhukay, das Handtuch geworfen und fristlos gekündigt. Der bisherige Cheftrainer des NLZ, Timo Schulz, übernimmt die Kiezkicker. „Seit Wochen kein Fortschritt in der Mannschaft zu erkennen“ Jos Luhukay über die Gründe seines Rücktritts Auf …

Trainerbeben beim FC St. Pauli: Luhukay schmeißt hin, Schulle und Kalla neue Chefs Weiterlesen »

Corona und die Kaderplanung – bleibt alles bei den Alten?

In diesen Zeiten, in denen der Ball ruht, hat man viel Zeit, über seinen Herzensverein nachzudenken. Ich zum Beispiel lese alles, manchmal auch doppelt, was ich zum FCSP finden kann, und sei es nur um den omnipräsenten Corona-Nachrichten zu entgehen. Dummerweise haben die meisten Nachrichten, die unseren Verein betreffen, auch mit dem Corona-Virus und dessen …

Corona und die Kaderplanung – bleibt alles bei den Alten? Weiterlesen »

Corona-Absage: Kein Heimspiel für mich

Die Gesundheitsbehörde ist kurz davor, ihren Kollegen in Bremen und Schleswig-Holstein zu folgen und hat „Veranstaltungen ab 1.000 Personen aufgrund der Coronavirus Pandemie“ in Hamburg untersagt. Damit findet das Heimpiel des FC St. Pauli am Sonntag gegen Nürnberg „unter Aussschluss der Öffentlichkeit statt“. Das melden NDR und DFB. Davon ganz unanhängig habe ich mich selbst …

Corona-Absage: Kein Heimspiel für mich Weiterlesen »

Rojava – St. Pauli vs. DFB | unser Fußball bleibt politisch

Der FC St. Pauli und seine Fanschaft sind politisch; Überraschung. Nun aber ergibt sich die Gelegenheit, unsere politischen Anliegen in eine größere Öffentlichkeit zu tragen und sich nebenbei mit einem mächtigen Gegner zu messsen: der Türkei und seinem willfährigen Helfershelfer, dem DFB. FC St. Pauli Fans solidarisieren sich mit Rojava und werden wahrgenommen Ausgangspunkt war …

Rojava – St. Pauli vs. DFB | unser Fußball bleibt politisch Weiterlesen »

Einfach mal die Schnauze halten – Eure patzige Kritik am neuen FC St. Pauli Shampoo nervt nicht nur …

… sie ist meiner Ansicht nach auch sexistisch und homophob. Hintergrund: seit Kurzem bietet der FC St. Pauli eine unisex Pflegeserie unter dem Motto „Haltung pflegen“ an.Gemeinsam mit BUDNI verkauft der Verein nach dem AntiFa Duschgel neue Unisex-Pflegeprodukte, bestehend aus Duschgel, Seife und Deo: „Lieb doch wen du willst“ setzt auf unsere vereinsübergreifende CSD-Präsenz auf …

Einfach mal die Schnauze halten – Eure patzige Kritik am neuen FC St. Pauli Shampoo nervt nicht nur … Weiterlesen »

Fawell Pauliane

Es ist mehr als zehn Jahre her, dass Gabi und ich uns das erste Mal getroffen haben. Ich fuhr nach einem Geschäftstermin in Düsseldorf mit der Bahn los. Mein eigentliches Ziel war Hamburg-Altona. Ein kurzer Impuls ließ mich einen Tweet absetzen; „Bin in 20 Minuten in Duisburg Hbf. Wenn jemand spontan noch n Ticket für …

Fawell Pauliane Weiterlesen »

Begeisterungslos

Der Sonntag Morgen war raureifig, es war wie das Trotzdeminsbürogehen nach einer langen Party als ich klammgefröstelt zum Anleger der Elbfähre hetzte, um gen Altona überzusetzen. Um 23:00 Uhr der letzten Nacht saß ich noch mit Willi und Markus gemütlich und an einen lauen Sommerabend denkend bei 17 Grad im Cockpit unseres Segelbootes, doch schon …

Begeisterungslos Weiterlesen »

Werte wagen, Wagenburg

FCSR, USP, AFM, Fanladen, hab ich was vergessen? Da kann man ganz schnell durcheinander kommen, denke ich, wenn ich die Artikel im Abendblatt, der Welt oder der Mopo lese – obwohl letztere noch am besten Bescheid weiß. Ist aber auch schwer, die vielen Inis, Institutionen und Abteilungen auseinander zu halten. Fest steht: große Teile der …

Werte wagen, Wagenburg Weiterlesen »

Personae non gratae

Eine ganz normale Woche in der FC St. Pauli Geschäftsstelle … Die große silberne Kaffeekanne in der Küche ist in letzter Zeit immer leer, wenn er sich aufputschen will. Das fünfte oder sechste Mal heute geht er vergebens die 10 Meter über den engen Flur im Bauch der Südkurve. Eigentlich will M.* (Name dem Autor …

Personae non gratae Weiterlesen »

Sorry Cenk Sahin, aber das geht nicht!

Update: Der FC St. Pauli hat Cenk Sahin mit sofortiger Wirkung freigestellt. Er darf anderswo trainieren und Testspiele bestreiten. Das wird vermitlich in der Türkei sein, bei seinem Kumpi Erdogan. Wir haben in diesem Blog schon oft über Marken gesprochen, die sich urplötzlich in einer Diskussion darüber wiederfanden, was als Sponsor des FC St. Pauli …

Sorry Cenk Sahin, aber das geht nicht! Weiterlesen »

Peinliche Posse um den Behindertenbeauftragten Jörn Weidlich

Wenn der FC St. Pauli kommuniziert, wie eine Mischung aus dem Politbüro und RTL, dann stimmt da was nicht, denke ich, als ich die offizielle Mitteilung auf der FCSP.com Homepage lese. „Abschied von Jörn Weidlich als Behindertenfanbeauftragter„, liest man da; und es wäre eine normale Personalie, wenn nicht seit gestern rund um den Verein St. …

Peinliche Posse um den Behindertenbeauftragten Jörn Weidlich Weiterlesen »